Historischer Kalender – 19. April

19. April 2017, 00:00
posten

1587 – Eine britische Flotte, angeführt von der "Elizabeth Bonaventure", nimmt unter dem Kommando von Sir Francis Drake den spanischen Hafen Cadiz ein, wo König Philipp II. einen starken Flottenverband zusammengezogen hatte, um die Invasion zur Rekatholisierung Englands vorzubereiten.

1792 – Friedrich von Gentz veröffentlicht seine Übersetzung und Kommentierung von Edmund Burkes "Reflections on the Revolution in France", ein Manifest des Widerstandes gegen das revolutionäre Frankreich.

1892 – Der US-Amerikaner John C. Stevens erhält ein Patent auf das von ihm erfundene "Fahrrad auf Kufen" – den ersten Skibob.

1917 – Die bestreikten deutschen Waffen- und Munitionswerke werden militärischer Leitung unterstellt, damit wird das Ende der Streikbewegung erzwungen.

1937 – Nach der Zerstörung der einheitlichen Struktur der spanischen Armee durch den Franco-Putsch schafft die republikanische Regierung zur Reorganisation der Streitkräfte die Funktion des politischen Kommissars.

1942 – Das deutsche Unterseeboot "U 130" beschießt die Ölanlagen im Hafen der niederländischen Antilleninsel Curacao.

1947 – Im Sinne der "Truman-Doktrin" bewilligt der US-Kongress Gelder für die griechische Regierung zur Bekämpfung der kommunistischen Aufständischen.

1952 – Frankreichs konservativer Ministerpräsident und Finanzminister Antoine Pinay lanciert die sogenannte Pinay-Anleihe, an den Goldkurs gebunden und steuerfrei, um dem Staat neue Finanzmittel zu verschaffen und die Wirtschaft zu stabilisieren.

1967 – In seinem Wohnhaus in Rhöndorf am Fuße des Siebengebirges stirbt der erste Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland (1949-63), Konrad Adenauer, im Alter von 91 Jahren an den Folgen einer Grippe.

1987 – Eine Meuterei von argentinischen Truppenteilen wird nach persönlichem Einsatz von Präsident Raul Alfonsin beendet.

2012 – Nach jahrelangen Debatten beschließt die Wiener Stadtregierung, den Dr.-Karl-Lueger-Ring in Universitätsring umzubenennen. Der Dr.-Karl-Lueger-Platz behält dagegen seinen Namen. Die Ehrungen Luegers war wegen seiner antisemitischen Tiraden seit jeher umstritten.

Geburtstage:

Friederike Brion, Freundin des jungen Goethe (1752-1813)

Jose Echegaray y Eizaguirre, spanischer Dramatiker (1832-1916)

Ferdinand Fellner, öst. Architekt (1847-1916)

Alice Salomon, dt. Sozialpolitikerin (1872-1948)

Glenn Theodore Saeborg, US-Chemiker/NP '52 (1912-1999)

Fernando Botero, kolumbianischer Maler (1932- )

Joseph Ejercito "Erap" Estrada, philipp. Politiker und Schauspieler (1937- )

Frank Elstner, öst.-dt. TV-Unterhalter (1942- )

Murray Perahia, US-Pianist/Dirigent (1947- )

Ashley Judd, US-Schauspielerin (1967- )

Sonja Nef, schweiz. Skifahrerin (1972- )

Maria (Jurjewna) Scharapowa, russ. Tennisspielerin und Model (1987- )

Todestage:

Charles Robert Darwin, brit. Naturforscher (1809-1882)

Konrad Adenauer, dt. Politiker (1876-1967)

Maxwell D. Taylor, US-General (1901-1987)

Günter Bruno Fuchs, dt. Schriftsteller (1928-1977)

(APA, 19.4.2017)

Share if you care.