Thiem in Monte Carlo zum Auftakt gegen Haase

18. April 2017, 16:16
28 Postings

Am Mittwoch geht es für Österreichs Nummer eins gegen den Niederländer

Monte Carlo – Dominic Thiem trifft in der zweiten Runde des Masters-1000-Turniers in Monte Carlo am Mittwoch (ab 11.00 Uhr auf Court 2) auf Robin Haase. Der niederländische Tennisspieler setzte sich am Dienstag in seiner Erstrundenpartie gegen den "Lucky Loser" Damir Dzumhur aus Bosnien 6:3,6:2 durch. Sein ursprünglicher Matchgegner, der Argentinier Federico Delbonis, verzichtete wegen einer Verletzung kurzfristig auf ein Antreten.

Delbonis plagt sich seit gut einer Woche mit einer Wadenverletzung im linken Bein. Thiem hatte in der ersten Runde in Monte Carlo ein Freilos. Im Head-to-Head steht es 2:1 für den 30-jährigen Haase. (APA, 18.4. 2017)

Share if you care.