John Terry verlässt Chelsea mit Saisonende

Video17. April 2017, 18:53
74 Postings

Der Kapitän der Blues verabschiedet sich von seinem Stammverein, Arsenal feiert mühevollen Sieg

London – Der frühere englische Fußball-Teamspieler John Terry wird Chelsea mit Saisonende verlassen. Das gab der Premier-League-Tabellenführer am Montag bekannt. Der 36-jährige Innenverteidiger brachte es seit seinem Debüt für die "Blues" 1998 auf 713 Pflichtspiele – 578 davon als Kapitän – und 66 Tore.

Terry gewann mit Chelsea bisher viermal die Meisterschaft, fünfmal den FA-Cup, dreimal den Liga-Cup und je einmal die Champions und Europa League.

Arsenal kann es wieder

Mit einem 2:1-(1:0)-Arbeitssieg in Middlesbrough hat Arsenal am Montagabend seine Chancen auf ein Champions-League-Ticket gewahrt. Der Siegtreffer beim schwer abstiegsgefährdeten Vorletzten ging in der 71. Minute auf das Konto von Mesut Özil. Zuvor hatte Middlesbroughs Alvaro Negredo (50.) die erstmalige Arsenal-Führung durch Alexis Sanchez (42.) ausgeglichen.

Das Team von Trainer Arsene Wenger machte durch den Sieg einen kleinen Schritt aus seiner sportlichen Krise und bleibt Tabellensechster. Der Rückstand auf Manchester United auf Platz fünf beträgt drei Zähler. (APA, 17.4.2017)

  • Ein Großer verabschiedet sich aus London.
    foto: apa/afp/glyn kirk

    Ein Großer verabschiedet sich aus London.

Share if you care.