TV- und Radiotipps für Freitag, 14. April

14. April 2017, 06:00
3 Postings

Die Entdeckung der Unendlichkeit, Ostern in Österreich, Matula, Walter Mitty und Boyhood

19.45 REPORTAGE
Re: Das heilige Wasser der Jesiden. Ein Muslim setzt Zeichen gegen den Völkermord
Als im August 2014 Terroristen des "Islamischen Staats" über die Jesiden im Nordirak herfallen, schämt sich Hammed als Moslem aus Berlin für die furchtbaren Verbrechen – besonders vor seiner besten Freundin, der Jesidin Tamara. Bis 20.15, Arte

20.15 STEPHEN HAWKING
Die Entdeckung der Unendlichkeit
(The Theory of Everything, GBR 2014, James Marsh) Bewegende Biografie nach Jane Hawkings Memoiren über das Leben mit dem weltweit bekanntesten zeitgenössischen Astrophysiker Stephen Hawking. Eddie Redmayne nimmt mit großartiger Unterstützung von Felicity Jones den Kampf gegen die Nervenerkrankung ALS auf und erhielt dafür den Oscar und Golden Globe als bester Hauptdarsteller. Bis 22.10, ORF 1

universal pictures germany

20.15 BRÄUCHE
Heimatleuchten: Ostern in Österreich
Wenn Palmbuschen gebunden und Ostereier kunstvoll verziert werden, die Altäre verhüllt sind und auch Atheisten zur Fleischweihe ausrücken, dann ist Ostern nahe. Alle diese Bräuche werden vielerorts unterschiedlich gelebt. Bis 21.15, Servus TV

21.15 MATULA
Matula
(D 2017, Thorsten Näter) Der Mann mit der Lederjacke und der ewig gleichen Frisur ist zurück: Matula (Claus Theo Gärtner) lässt wieder Instinkt und Fäuste sprechen. Der Stoff: kein Job, Räumungsklage, maues Bankkonto. Kein Zweifel, Privatdetektiv Matula hat schon bessere Tage erlebt. Da kommt ihm ein hochdotierter Auftrag sehr gelegen. Eine emeritierte Professorin fühlt sich bedroht. Ein Fall für Matula. Bis 22.45, ORF 2

foto: orf

22.00 KREUZIGUNG
Die Passion Christi
(USA 2004, Mel Gibson) Mel Gibsons Verfilmung der Passion Christi mit untertitelten lateinischen und aramäischen Dialogen. Umstritten: in den USA als antisemitisch, in Europa als gewaltverherrlichend angegriffen. Bis 0.35, Tele 5

22.10 KOMÖDIE
Das erstaunliche Leben des Walter Mitty
(The Secret Life of Walter Mitty, Komödie, USA 2013, Ben Stiller) Walter Mitty (Ben Stiller) arbeitet als Fotoarchivar für das Life-Magazin. Während er für seine neue Kollegin Cheryl (Kristen Wiig) aus Schüchternheit nur heimlich schwärmt, flüchtet er in eine abenteuerliche Fantasiewelt. In seinen Tagträumen legt er seine Zurückhaltung völlig ab und vollbringt wahre Heldentaten. Optisch wird es opulent, wenn Stiller sich selbst in Szene setzt. Bis 23.55, ORF 1

22.50 GESCHICHTE EINER KINDHEIT
Boyhood
(USA 2014, Richard Linklater) Ein Bub wird erwachsen, Regisseur Richard Linklater filmt ihn dabei. Mehr als zwölf Jahre zogen sich die Dreharbeiten für den einfühlsamen Film über den zu Beginn sechsjährigen Mason. Oscargekrönt. Und das völlig zurecht. Patricia Arquette wurde für ihre Rolle als alleinerziehende Mutter als beste Nebendarstellerin ausgezeichnet. Bis 1.25, ZDF

kinocheck

Radiotipps

15.00 MAGAZIN
Connected
Themen sind Nate Parkers Film The Birth of a Nation über einen Sklavenaufstand und Esperanto. Die Sprache wird 130 Jahre alt. Diese Woche ist der 100. Todestag ihres Erfinders, Ludvik Zamenhof. Bis 19.00, FM4

18.20 MAGAZIN
Europa-Journal
1) Wer wird französischer Präsident? 2) Flucht aus Syrien. 3) Die slowakische Armee sucht Freiwillige. 4) Eine versunkene Insel in Rumänien. Bis 18.55, Ö1

19.00 MAGAZIN
Umgedacht: Lebensmittelverschwendung
Was passiert mit übrig gebliebenen Lebensmitteln, die im Müll landen? Bis 19.30, Orange 94.0 in Wien und o94.at (Oliver Mark, 14.4.2017)

Share if you care.