Tschechien rüstet Polizisten mit Maschinenpistolen aus

12. April 2017, 18:10
9 Postings

Reaktion auf die jüngsten Terroranschläge

Prag – Als Reaktion auf die jüngsten Terroranschläge in Europa erhöht die tschechische Polizei ihre Sicherheitsmaßnahmen über Ostern und das jüdische Pessachfest. Rund 500 mit Maschinenpistolen bewaffnete Beamte werden zusätzlich zu den regulären Kräften in Fußgängerzonen, auf Ostermärkten, an Flughäfen und Bahnhöfen auf Streife gehen.

"Das ist eine präventive Maßnahme", sagte Innenminister Milan Chovanec am Mittwoch. Konkrete Hinweise auf eine Gefährdung gibt es nach Angaben des Sozialdemokraten nicht. Falls erforderlich, könnten zusätzlich bis zu 600 Soldaten eingesetzt werden, kündigte er an. Vor der Prager Burg – Präsidentensitz und beliebtes Touristenziel – wird wegen der Sicherheitskontrollen mit längeren Wartezeiten gerechnet. Über Ostern zieht es traditionell viele Urlauber in die "goldene Stadt" an der Moldau. (APA, 12.4.2017)

Share if you care.