Im Test: Feinstrumpfhosen mit 20 Den

Ansichtssache17. April 2017, 07:00
40 Postings

Preislich liegen zwischen ihnen Welten, auch was ihre Belastbarkeit und den Tragekomfort anbelangt. Was uns überrascht hat: Die günstigste und die teuerste Strumpfhose waren Testsieger

Bild 1 von 6
foto: heidi seywald

Die Edle

Diese Strumpfhose ist fast 15-mal so teuer wie das günstigste Produkt im Test. Da schaut man dann etwas genauer hin und zieht beim Anprobieren schon mal etwas fester an. Es wird schnell klar: Dieses Modell würde wahrscheinlich auch eine Runde Seilziehen überstehen. Der Bund gibt einen guten Halt – somit ist möglichst unauffälliges Zurechtrücken nicht notwendig. Trotz 20 Den ist sie im Vergleich am blickdichtesten.

Wolford, 19 Euro

5 von 6 Punkten

weiter ›
    Share if you care.