Welche Kompetenzen sollen Kinder in der Schule erlernen?

User-Diskussion13. April 2017, 06:00
122 Postings

Mathematik, Kunst, Sport oder Sprachen: Welche Lerninhalte sollen Kindern und Jugendlichen in ihrer schulischen Ausbildung vermittelt werden – und welche werden vermittelt?

Jedes Jahr werden die Pisa-Studienergebnisse mit Schrecken zur Kenntnis genommen. 17 Prozent der Jugendlichen in Österreich haben nach acht Jahren Schule Probleme beim Lesen einfacher Texte. Nun wird wieder darüber diskutiert, was die Gründe dafür sind und was es bildungspolitisch braucht, um die Ergebnisse in Zukunft zu verbessern.

Sinnerfassendes Lesen gehört neben dem richtigen Umgang mit Geld, dem Erkennen klarer Regeln, dem Rechnen und dem Reden zu den Top-5-Lerninhalten, die Schulkinder beherrschen sollten, so das Ergebnis einer Befragung des Imas Instituts. Kreativen Bereichen, wie zum Beispiel ein Musikinstrument spielen oder zeichnen und malen, wird hingegen weniger Bedeutung beigemessen. Die Schule sollte aber auch in diesen Fächern Möglichkeiten eröffnen, so ein User:

Schlecht in Mathematik und neue Kompetenzen

Was Schule und Unterricht leisten sollen, unterliegt auch einem Wandel. Waren vor ein paar Jahrzehnten noch Faktenwissen und Disziplin hoch im Kurs, geht es nun immer häufiger darum, individuelle Begabungen zu fördern, kritisch Sachverhalte zu hinterfragen und neue Kompetenzen zu erwerben, wie zum Beispiel digitales Wissen. Dennoch wird es immer wichtig sein, Grundlagen wie Rechnen, Schreiben und Lesen zu vermitteln.

Gerade Rechnen gehört für 56 Prozent der Befragten der Imas-Studie zu dem Lernstoff, der wichtig für Schülerinnen und Schüler ist. Trotzdem wird später gerne damit kokettiert, dass man in Mathematik eine richtige Niete war. Vom Eingestehen der eigenen sprachlichen Unfähigkeiten hört man dagegen kaum. Oder haben Sie schon einmal damit geprahlt, die Rechtschreibung nicht zu beherrschen?

Welche Lerninhalte sind Ihnen besonders wichtig?

Welche Kompetenzen sollen einen höheren Stellenwert in der Schulbildung bekommen? Wie soll Schulunterricht gestaltet sein, damit die gewünschten Lerninhalte und Kompetenzen den Schülerinnen und Schülern nähergebracht werden? Wo sehen Sie den Unterschied bei Lerninhalten im Vergleich zu Ihrer Schulzeit? Und welche Kompetenz können/konnten Sie sich nur mit Mühe aneignen? (Judith Handlbauer, 13.4.2017)

  • Lesen – eine Grundkompetenz, die schon Volksschüler lernen. Wie wichtig sind kreative Kenntnisse, Sport oder soziale Kompetenzen?

    Lesen – eine Grundkompetenz, die schon Volksschüler lernen. Wie wichtig sind kreative Kenntnisse, Sport oder soziale Kompetenzen?

Share if you care.