TV- und Radiotipps für Sonntag, 9. April

9. April 2017, 06:00
2 Postings

Oktoskop, "Giganten", Grünen-Debatte bei "Im Zentrum"

11.05 DISKUSSION
Pressestunde: Kardinal Christoph Schönborn Fragen stellen Hubert Patterer (Kleine Zeitung) und Ulla Kramar-Schmid (ORF). Bis 12.00, ORF 2

13.05 MAGAZIN
Panorama: Wenn der Wecker wieder läutet Dem Glücklichen schlägt keine Stunde, zu dieser gültigen Wahrheit hat Nina Horowitz Perlen aus dem ORF-Archiv zusammengetragen, zum Beispiel einen Bericht aus dem Jahr 1974 über zwei Menschen, die bis zu zwei Stunden früher aufgestanden sind, nur um einen guten Parkplatz beim Arbeitsplatz zu ergattern.
Bis 13.30, ORF 2

13.30 MAGAZIN
Heimat, fremde Heimat: Roma und Sinti in Österreich In der Spezialausgabe von Sabina Zwitter geben die Ältesten der Roma, Sinti und Lovara Einblick in den Reichtum ihres kulturellen Erbes. Junge Roma und Sinti – von Diknu Schneeberger bis Manuela Horvath
Bis 14.00, ORF 2

16.45 MAGAZIN
Metropolis Themen: 1) Der Metropolenreport: Stettin. 2) Der Sohn des Hauptmanns, Nedim Gürsels neues Buch. 3) Dominique Coulon – ein Architekt mit sozialer Verantwortung. 4) Fotografin Ellen von Unwerth auf "Heimat"-Besuch. 5) EnrichissementAnreicherung, Buch von Luc Boltanski und Arnaud Esquerre. 6) Französische Documenta.
Bis 17.30, Arte

19.30 MAGAZIN
Erlebnis Bühne Barbara Rett trifft auf den Dirigenten und künstlerischen Leiter der Osterfestspiele Salzburg, Christian Thielemann. Um 20.15 Uhr folgt Otello in der Aufführung von 2016.
Bis 22.50, ORF 3

20.00 THEMENABEND
Oktoskop: Personale Ashley McKenzie Die junge kanadische Filmemacherin hat bei der Berlinale 2017 ihr eigenwilliges Spielfilmdebüt Werwolve vorgestellt. Anlass genug, um sie mit ihren roh-realistischen Kurzfilmen einzuladen, die bereits alle Ingredienzien ihres Stils in sich tragen. Mit Lukas Maurer spricht sie über Zugänge, Working-Class-Background und Vorliebe fürs Driften.
Bis 21.10, Okto

20.15 GANZ GROSS
Giganten (Giant, USA 1956, George Stevens) Die Edna-Ferber-Verfilmung vom Aufstieg und Fall des jungen Hilfsarbeiters, der ein Stück Land erbt und auf Öl stößt. An der Seite von Elizabeth Taylor und Rock Hudson rinnt James Dean in seiner letzten Rolle das schwarze Gold nur so übers Gesicht.
Bis 23.55, Disney Channel

faffandnatter

21.45 DISKUSSION
Anne Will: Trump bekämpft Assad Ob jetzt ein Krieg droht, fragt Anne Will ihre Gäste.
Bis 22.45, ARD

22.00 DISKUSSION
Im Zentrum: Partei im Irrgarten – Nichts mehr im grünen Bereich? Gäste bei Claudia Reiterer: Eva Glawischnig (Bundessprecherin Die Grünen), Flora Petrik (Bundessprecherin Junge Grüne), Anton Pelinka (Politikwissenschafter), Rudi Fußi (PR-Berater).
Bis 23.05, ORF 2

22.50 DISKUSSION
Dialogforum: Fakten – relativ, alternativ, diskursiv? Mit Marc Abrahams, dem Erfinder des Ig-Nobelpreises, Matthias Karmasin (Akademie der Wissenschaften / Alpen-Adria-Universität), Richard Schmitt (Krone.at), Franziska Tschinderle (Datum), Lisa Totzauer, (Nachrichtenchefin ORF 1).
Bis 23.55, ORF 3

23.05 DOKUMENTATION
Mein Linz Als Weiterführung der Bezirksreihe weitet der ORF das Thema auf die Landeshauptstädte aus. Unter der Regie von Felix Breisach erinnern sich der Entertainer Frank Esltner, der Journalist Peter Huemer und die Schauspielerin Mercedes Echerer an Kindheit und Jugend in der oberösterreichischen Landeshauptstadt.
Bis 0.05, ORF 2

Radio-Tipps

9.05 PLAUDEREI
Café Sonntag Zu Gast bei Eva Rossmann ist die Verhaltensbiologin Elisabeth Oberzaucher.
Bis 10.00, Ö1

12.00 GESPRÄCH
Intermezzo In der Pause der Matinée spricht Gernot Zimmermann mit Hermann Schneider und Stephan Suschke. Der Intendant des Linzer Theaterkonzerns und der Schauspielchef sind seit dieser Saison verantwortlich und geben Auskunft über ihre Pläne.
Bis 12.22, Ö1

14.05 MAGAZIN
Menschenbilder Der Ernst des Spiels: der Statistiker und Informatiker Christian Donninger. Eine Sendung von Petra Herczeg und Rainer Rosenberg.
Bis 14.55, Ö1

16.00 MAGAZIN
Ex libris Peter Zimmermann stellt Neuerscheinungen von Eva Menasse, Maja Lunde und Brigitta Falkner vor.
Bis 17.00, Ö1

18.15 MAGAZIN
Moment am Sonntag Schule und Bett. Das Leben im Internat: Positiven Bildern aus Kinderbüchern wie den Bestsellern Hanni und Nanni oder Harry Potter stehen negative gegenüber, anlässlich zahlreicher Fälle von Kindesmissbrauch an österreichischen und deutschen Internaten. Darunter auch sogenannte Eliteschulen hinter ehrwürdigen Gemäuern.
Bis 19.00, Ö1

22.30 MAGAZIN
Matrix: Interaktiver Film Was wurde aus dem Mitmachfernsehen? Interaktivität wird in den 1990er-Jahren zum Zauberwort und Zukunftstraum für Fernsehmacher. Durchgesetzt haben sich die Konzepte, die das Publikum mitreden und mitentscheiden lassen allerdings nicht. Dem TV kam mit dem Web ein anderes Medium in die Quere, in dem jeder ganz leicht zum Sender werden konnte. Eine Analyse von Anna Masoner.
Bis 23.00, Ö1

(Doris Priesching, 9.4.2017)

Share if you care.