Rückruf: Rinderrauchfleisch und Govedi Pršut

7. April 2017, 12:39
1 Posting

Vom Verzehr der Produkte mit dem entsprechenden Mindesthaltbarkeitsdatum wird abgeraten

Brajlovic Austria GmbH ruft die folgenden Produkte zurück:

  • Brajlovic Rinderrauchfleisch Suho Meso 300-400g mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 27.10.2017 (Chargennummer: 52416/1) und dem Mindesthaltbarkeitsdatum 30.09.2017 (Chargennummer: 48416)
  • Brajlovic Govedi Pršut mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 10.09.2017 und der Chargennummer: 48416 (20170465)

Im Rahmen einer Untersuchung wurde ein über dem Höchstwert liegender Gehalt an polyzyklischen aromatischen Kohlenwasserstoffen festgestellt. Vom Verzehr dieses Produktes abgeraten.

Als vorbeugende Maßnahme wurde der gesamte Warenbestand sofort aus dem Verkauf genommen. Kunden, die das Produkt bereits erworben haben, können es ab sofort retournieren.

Polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe ist eine Sammelbezeichnung für aromatische Verbindungen, welche durch unvollständige Verbrennungsprozesse oder Pyrolyse von Lebensmitteln (beim Grillen, Braten, Räuchern, Trocknen) entstehen können und gesundheitsschädliche Eigenschaften besitzen. (red, 7.4.2017)

Kontakt für Rückfragen:

Brajlovic Austria GmbH
Tel-Nr.: + 43 1 943 05 62
E-Mail: office@brajlovic.at
Zetschegasse 17/Top 5, 1230 Wien

  • Rinderrauchfleisch und Govedi Pršut wird vom Hersteller Brajlovic Austria GmbH zurückgerufen.
    foto: brajlovic

    Rinderrauchfleisch und Govedi Pršut wird vom Hersteller Brajlovic Austria GmbH zurückgerufen.

    Share if you care.