Promotion - entgeltliche Einschaltung

    Ältere Menschen im Alltag unterstützen

    10. April 2017, 00:00

    Drei Dinge sind älteren Menschen im Alltag besonders wichtig: Eigenständigkeit, Sicherheit und Gesundheit. Intelligente Technik kann dafür Lösungen anbieten.

    AAL (Ambient Assisted Living) bedeutet wörtlich übersetzt so viel wie "umgebungsunterstütztes Leben" und meint technische Assistenzsysteme, die besonders älteren Menschen ein möglichst langes, komfortables und unabhängiges Leben ermöglichen sollen. Bis 2050 soll laut Prognosen rund ein Drittel der Bevölkerung älter als 65 Jahre sein. Damit steigt der Bedarf an Unterstützungsangeboten für ältere Menschen enorm. Benötigt werden technische Systeme und Dienstleistungen, die Alltagstätigkeiten übernehmen oder erleichtern sollen.

    Betreuungssituationen von älteren Menschen sind in vielen Familien Thema. Unterstützende Systeme können nicht nur den älteren Menschen eine große Hilfe sein, sondern auch für deren Kinder ein Stück Sicherheit darstellen. Beispielsweise gibt es Systeme, die automatisch den Herd oder den Wasserhahn abdrehen, sollte dies einmal vergessen werden. Sturzsensoren, lösen einen Alarm aus und aktivieren automatisch Hilfe, oder Monitoring Services erinnern an die Einnahme von Medikamenten. Die Liste ist lang und all diese Hilfsmittel nehmen im Alltag Aufgaben ab. Damit erhalten sie die Eigenständigkeit der älteren Menschen und erhöhen ihre Sicherheit.

    Im Bachelorstudiengang Aging Services Management an der Ferdinand Porsche FernFH ist AAL nur eines der vielen Themen im Curriculum, das durch weitere Fachgebiete aus dem Gesundheits- und Sozialbereich ergänzt wird. In kombinierter Form werden Themen unterrichtet, die die Studierenden darauf vorbereiten, Management- und Schnittstellenfunktionen in Einrichtungen und Unternehmen zu übernehmen, die sich eine höhere Lebensqualität im Alter zum Ziel gesetzt haben. Der Studiengang bringt demografische, gesellschaftliche und wirtschaftliche Aspekte interdisziplinär zusammen und vereint sie zu einem in Österreich einzigartigen Fernstudium.

    Weitere Details zum Studiengang auf http://www.fernfh.ac.at/studienrichtungen/aging-services-management/bachelor/studiengangsprofil/.

    • © iStock

      © iStock

    Share if you care.