Stift Göttweig: 19. Kulturenfestival Literatur & Wein

6. April 2017, 16:00
2 Postings

Renommierte Schriftsteller wie Peter Henisch, Michael Fehr und Katja Lange-Müller sind beim Festival in Niederösterreich zu Gast

Immer wenn im Frühling im ehrwürdigen Brunnensaal des Stiftes Göttweig erstklassige Winzer Patenschaften für nicht minder renommierte Schriftsteller übernehmen und zudem auch im Literaturhaus Niederösterreich sowie im Salzstadl gelesen und diskutiert wird, weiß man, dass wieder ein Jahr vergangen und es Zeit für das Kulturenfestival Literatur & Wein ist.

Zum 19. Mal schon findet die viertägige Veranstaltung in und um das Stift Göttweig statt. Und wie gewohnt warten die Veranstalter mit literarischen Schwergewichten auf. Nach dem donnerstäglichen Eröffnungsabend mit dem Schotten John Burnside und dem in Italien lebenden Briten Tim Parks geht es am Freitag ab 18 Uhr im Brunnensaal des Stiftes mit Lesungen der jungen österreichischen Autorin Anna Weidenholzer sowie mit Peter Henisch und Anna Mitgutsch weiter. Mit von der Partie sind auch der von den Feuilletons fahrlässig unterschätzte Schweizer Michael Fehr und die fulminante Katja Lange-Müller aus Deutschland. Die Musik zum Abend steuert Alma bei.

Am Samstag geht es dann im Literaturhaus Niederösterreich mit der von Klaus Zeyringer moderierten Transflair-Schiene weiter. Zu Gast sind der US-Schriftsteller mit Österreich-Bezügen John Wray und der Mathematiker Rudolf Taschner (ab 10.30). Am Samstagnachmittag kann man dann zwischen Lyriklesungen (u. a. Anja Utler, Andrea Grill, John Burnside, 13.30, Sazlstadl) oder einer Literaturwanderung mit Rolf Hermann wählen (Sa, 13.30, Treffpunkt Literaturhaus NÖ).

Den Leseabend im Stift Göttweig bestreiten dann Sabine Gruber, Jonas Lüscher, Michael Krüger, John Wray und Reinhard P. Gruber. Musik: Klezmer reloaded (Sa, ab 18 Uhr). Einen würdigen Ausklang findet das Festival dann am Sonntag (11.30, Literaturhaus NÖ) im Zuge einer Sektmatinee mit Antonio Fian, der Texte Otto Grünmandls liest, und Christoph Mauz, der aus dem Werk Ernst Jandls vorträgt. (steg, 6.4.2017)

  • Bei Literatur & Wein zu Gast: der Schweizer Autor Michael Fehr.
    foto: epa/gert eggenberger

    Bei Literatur & Wein zu Gast: der Schweizer Autor Michael Fehr.

Share if you care.