Red Hat vermeldet mit 2,4 Milliarden US-Dollar erneuten Umsatzrekord

6. April 2017, 12:16
posten

Bei den Software-Subskriptionen war eine Zunahme um 18 Prozent zu verzeichnen

Red Hat hat die Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2017 bekannt gegeben, das am 28. Februar 2017 endete. Red Hat erzielte einen Umsatz von 2,4 Milliarden US-Dollar (plus 18 Prozent gegenüber 2016). Bei den Software-Subskriptionen war im Geschäftsjahr 2017 eine Zunahme um 18 Prozent auf nunmehr 2,1 Milliarden US-Dollar zu verzeichnen. Das operative Ergebnis nach GAAP belief sich auf 332 Millionen US-Dollar; das entspricht einer Steigerung gegenüber dem vorangegangenen Geschäftsjahr von 15 Prozent.

Red Hat hat sich in den letzten Jahren zur weltweit führenden Linux-Company entwickelt. (red, 6.4. 2017)

Share if you care.