Unter Beobachtung: Raimund Löw meldet sich erstmals aus Pjöngjang

Video6. April 2017, 10:54
44 Postings

Der ORF-Korrespondent berichtete in der "ZiB 2"

Wien – Begleitet von einem Betreuer der nordkoreanischen Regierung, versorgt mit einem Plan, der genau vorschreibt, was sie filmen und besuchen dürfen und was nicht, meldete sich Mittwochabend Raimund Löw erstmals aus Pjöngjang in Nordkorea in der "ZiB 2". "Was ich hier sage, da bin ich völlig frei", sagte Löw. Der Beitrag hier in ganzer Länge zum Nachschauen:

orf

(red, 6.4.2017)

Share if you care.