Youtube TV startet in USA: Gute Kritiken für Kabelfernsehen 2.0

6. April 2017, 08:21
8 Postings

Google stößt mit Youtube TV in den Fernsehmarkt vor und bietet Livestreaming von Fernsehkanälen

Sogenannte "Cord Cutters", die ihr Kabelfernsehen (Cord) zugunsten von Streaming-Optionen "durchschneiden" (cut), haben nun mit Youtube TV eine weitere leistungsstarke Alternative erhalten. Für 35 Euro bietet der Google-Dienst die wichtigsten Fernsehkanäle , deren Inhalte live angesehen oder in der Cloud gespeichert werden können. Das mag hierzulande teuer wirken, ist in den USA aber noch günstiger als die meisten Kabelfernsehpakete.

Suchfunktion als großes Plus

Youtube TV bietet eine App zur mobilen Nutzung, vor dem Fernseher verwandelt sich das Smartphone dann in eine Fernbedienung. Eine der stärken soll die Suche nach Inhalten sein, die Google naturgemäß perfektioniert hat. So kann etwa nach Lieblingsvereinen gesucht werden, Youtube TV gibt dann Bescheid, sobald Spiele übertragen werden. Drei Livestreams können parallel gestartet werden.

Starke Konkurrenz

Laut "The Verge" ist Youtube TV eine der stärkeren Alternativen unter derartigen Angeboten. Mit Sony Vue und Sling TV gibt es in den USA bereits solche Live-TV-Streamingdienste. In Österreich ist die Situation aufgrund günstigerer Kabelfernsehenpakete weniger drängend. Ein Starttermin von Youtube TV in Europa ist noch nicht bekannt. Vorerst ist der Dienst nur in größeren US-Städten abrufbar. (red, 6.4.2017)

  • Youtube-Chefin Susan Wojicki präsentiert das neue Angebot.
    foto: ap/saxon

    Youtube-Chefin Susan Wojicki präsentiert das neue Angebot.

Share if you care.