Erste Kündigungen bei ATV kolportiert

5. April 2017, 20:11
6 Postings

Vor Abschluss des Verkaufs an ProSiebenSat1Puls4 – Sieben Mitglieder der Redaktion sollen betroffen sein

Wien – Noch ist der Verkauf von ATV an ProSiebenSat1Puls4 offenbar nicht abgeschlossen – das sogenannte Closing soll noch ausstehen, aber in diesen Tagen erfolgen. Doch nach STANDARD-Informationen aus mehreren Quellen werden – unter gerade noch alten Eigentumsverhältnissen – bereits Mitarbeiter gekündigt. Bestätigungen stehen bisher aus (Stand: Mittwochabend).

Nach den vorliegenden Informationen sollen von den Kündigungen jedenfalls sieben Mitglieder der ATV-Redaktion betroffen sein, darunter zwei Moderatoren. Namen liegen dem STANDARD bisher nicht vor. ATV hat laut Firmenbuch 134 Beschäftigte, die tatsächliche Zahl dürfte höher sein.

ProSiebenSat1Puls4 kommunizierte parallel, dass Chefredakteurin Corinna Milborn auch Mitglied der Geschäftsleitung der Sendergruppe wird – mehr hier. (fid, 5.4.2017)

    Share if you care.