TV- und Radiotipps für Donnerstag

6. April 2017, 00:00
1 Posting

Riverbanks – Eine Liebe in Zeiten der Flucht, Pröll und Pühringer im Brennpunkt, German Angst, Stöckl, Eco, Inside Brüssel, Talk im Hangar, Literatour

SWITCH LIST

19.20 MAGAZIN

Kulturzeit Mit diesen Themen: 1) T-Rex Trump. 2) Fotografin Stefanie Moshammer im Porträt. Nina Mavis Brunner moderiert. Bis 20.00, 3sat

19.45 REPORTAGE

Re: Die Europaretter Der Frankfurter Daniel Röder hat sie alle angestoßen: engagierte Europäer, die das Feld nicht den Nationalisten überlassen wollen. In mittlerweile sieben Ländern demonstrieren sie jeden Sonntag für Europa. Bis 20.15, Arte

20.15 MAGAZIN

Im Brennpunkt: Erwin Pröll – Der Macher und Josef Pühringer – Der Arbeiter In zwei ÖVP-Kernländern gehen in diesem Frühjahr zwei ungewöhnlich lange Politikerkarrieren zu Ende: Nach jeweils mehr als 20 Jahren an der Macht treten der oberösterreichische Landeshauptmann Josef Pühringer und sein niederösterreichischer Amtskollege Erwin Pröll zurück. Beide haben in diesen Jahrzehnten deutliche Spuren in ihren Ländern hinterlassen. Es gab aber auch Kritik. Roland Adrowitzer beleuchtet das politische und gesellschaftliche Wirken der beiden Landeshauptleute. Bis 21.15, ORF 3

foto: orf

20.15 ZUM FÜRCHTEN

German Angst Atomkraft, Fracking, Glyphosat, Gentechnik, TTIP, Terror und Zukunft: Der Film von Gregor Streiber sucht nach den Gründen und Auslösern, warum und wovor die Deutschen Angst haben, und geht der Frage nach, ob die Menschen in Deutschland wirklich besorgter sind als Bewohner anderer Nationen. Bis 21.00, 3sat

21.00 MAGAZIN

Scobel: Die hysterische Gesellschaft Die Angst vor Terror, Fremden, sozialem Abstieg, Krankheiten, Globalisierung: Ist Angst ein Grundgefühl unserer Zeit oder Resultat einer Panikmache? Gäste: Psychiater Borwin Bandelos, Germanistin Eva Horn und Soziologe Ortwin Renn. Bis 22.00, 3sat

21.05 REPORTAGE

Am Schauplatz Gericht: Schlecht geteilt Bauvorschriften und Sachwalter: Es geht um juristische Fehler bei der Aufteilung von Grundstücken, die Jahrzehnte später verheerende Auswirkungen haben. Bis 22.00, ORF 2

21.15 DISKUSSION

Runde der Chefredakteurinnen: Machtwechsel in Nieder- und Oberösterreich Ingrid Thurnhers Gäste: Christian Rainer (Profil), Alexandra Föderl-Schmid (der Standard), Martina Salomon (Kurier), Christian Nusser (Heute), Christoph Kontako (Oberösterreichische Nachrichten). Bis 22.20, ORF 3

22.15 DISKUSSION

Talk im Hangar-7: Vorwurf Asylindustrie – Wer profitiert von Flüchtlingen? Gäste bei Michael Fleischhacker sind Franz Schabhüttl (langjähriger Leiter des Flüchtlingslagers Traiskirchen), Kurt Seinitz (Kronen Zeitung), Doraja Eberle (Ex-ÖVP-Landesrätin), Philosoph Eugen Maria Schulak und Frank Dörner (Sea Watch). Bis 23.25, Servus TV

22.15 TALK

Maybrit Illner: Trump und Putin – Neue Freunde auf unsere Kosten? Gäste: Peter Altmaier (Kanzleramtschef), Sahra Wagenknecht (Die Linke), Elmar Theveßen (ZDF), Ralph Freund (Republican Overseas Germany) und Frederik Pleitgen (CNN International).

Bis 0.30, ZDF

22.25 DISKUSSION

Inside Brüssel Großbritannien hat den EU-Austritt offiziell beantragt. EU-Ratspräsident Donald Tusk schlägt nun einen Zweistufenplan vor. Peter Fritz spricht im Europäischen Parlament mit Karin Kadenbach (SPÖ), Herbert Reul (CDU, Deutschland), Monika Vana (Die Grünen) und Richard Sulík (Europäische Konservative, Slowakei).

Bis 23.15 ORF 3

22.30 MAGAZIN

Eco Mit: 1) Reich wie Prinz Charles: das Vermögen des Adels in Österreich. 2) Standortcheck: Stärken und Schwächen der heimischen Wirtschaft. 3) "Mystery-Shopping": Testkäufer kontrollieren Fachwissen und Service.

Bis 23.05, ORF 2

22.35 FLUCHT

Riverbanks – Eine Liebe in Zeiten der Flucht (GR 2015, Panos Karkanevatos) Das Drama spielt am Grenzfluss Evros, der die Türkei von Griechenland trennt. Hier schleust die junge Cryssa Flüchtlingskinder nach Griechenland. Im Rucksack der Kinder befinden sich Drogen. Der griechische Soldat Yannis verliebt sich in Cryssa. Sie wollen gemeinsam flüchten. Bis 0.05, Arte

© vidicom media

23.05 TALK

Stöckl Gäste bei Barbara Stöckl: UN-Berater und Menschenrechtler Jean Ziegler, Journalistin Hanna Herbst, Molekularbiologe Martin Moder sowie Kabarettist und Kaffeebauer Ulrich Salamun Bis 0.05, ORF 2

23.25 LESEN

Literatour Alfred Komarek moderiert vorerst wöchentlich neue Folgen des Büchermagazins, Zum Auftakt trifft er die Autorin Doris Knecht am Wiener Yppenplatz und spricht mit ihr über ihren aktuellen Roman Alles über Beziehungen. Bis 23.55, Servus TV

Radiotipps für Donnerstag

15.00 MAGAZIN

Connected Christian Stipkovits und Christoph Sepin aus der Spielkulturredaktion geben sich in der vierten Ausgabe der Spielekammerl-Show eine Games-Session vor der Webcam und begrüßen das österreichische Elektronikmusiktrio Powernerd. Bis 19.00, FM4

18.25 MAGAZIN

Journal-Panorama: Trastevere – Ein Dorf mitten in Rom Der römische Stadtteil ist bei Touristen sehr beliebt. Trastevere hat sich mit seinen kleinen alten Häusern in den verwinkelten Gassen und den vielen Originalen, die hier noch leben, einen gewissen Charme bewahrt. Am Wochenende mutiert der Bezirk zur Partyzone. Jan-Christoph Kitzler war dort unterwegs. Bis 18.55, Ö1

19.06 MAGAZIN

Dimensionen: Virtuell und real – Diese Reise verändert dich Virtual Reality lässt Fantasie und Wirklichkeit näher aneinanderrücken. Aber was Psyche und Körper in der virtuellen Welt erleben, wirkt nach. Soll man diesen Effekt fürchten oder nutzen? Anneke Meyer hat recherchiert. Bis 19.30, Ö1

20.00 MUSIK

Opernabend: "Rigoletto" von Giuseppe Verdi Eine Aufnahme von 1988 mit Daniela Dessì, Giorgio Zancanaro, Vincenzo la Scola, Paata Burchuladze, Martha Senn. Es spielt das Coro e Orchestra del Teatro alla Scala di Milano. Bis 22.00, Radio Klassik Stephansdom

21.00 INTERVIEW

Im Gespräch: Michael Sturminger Call me God. The final speech of a resigning dictator, for organ, electronics, one actor and one singer heißt die neue Opernarbeit des österreichischen Regisseurs Michael Sturminger. Im Gespräch mit Renata Schmidtkunz erzählt er unter anderem über sein künstlerisches Schaffen und sein Elternhaus. Bis 22.00, Ö1 (Astrid Ebenführer, 6.4.2017)

Share if you care.