Whatsapp-Kettenbrief: Abofalle und dubiose Sexseiten statt "beweglichen Emojis"

5. April 2017, 10:38
6 Postings

Nutzer werden vor einem neuen Kettenbrief gewarnt, der massenhaft über Whatsapp verschickt wird

Wieder einmal treibt ein Kettenbrief, der über den Messenger Whatsapp verschickt wird, sein Unwesen. Dieses Mal werden Nutzer mit "beweglichen Emojis" gelockt. Folgen sie den Anweisungen hinter dem Link in der Nachricht, werden andere Nutzer mit den Kettenbrief belästigt und auf dubiose Seiten weitergeleitet.

Nachricht an 13 Kontakte

Wie die Seite Onlinewarnungen.de berichtet, gibt es den Kettenbrief, der animierte neue Emojis verspricht, in der einen oder anderen Form schon länger. Die Masche scheint gut zu funktionieren. Der Text der Nachricht, die derzeit umgeht, lautet: ""Kraaasss! es gibt jetzt Emojis, die sich bewegen! Schalte jetzt die neuen beweglichen Emojis frei! http://getemoji.net/new/""

Um die Smileys zu erhalten, werden Nutzer auf dieser Seite aufgefordert die Nachricht an 13 Kontakte oder drei Gruppen zu schicken. Mittels Countdown wird suggeriert, dass es sich um ein nur für kurze Zeit verfügbares Angebot handelt.

"Haben Sie 13 Freunde mit der Spam-Nachricht belästigt, werden Sie nach einem Klick auf den Button ‘Weiter’ auf dubiose Seiten weitergeleitet", schreibt Onlinewarnungen.de. Teilweise wird auf kostenlose App-Downloads verwiesen, teilweise auch auf Sexseiten, Seiten mit Abofallen und Gewinnspiele, die nur den Zweck der Datensammlung haben.

4,99 Euro pro Woche für keine neuen Emojis

Auf einer dieser Seiten werden auch die vermeintlich neuen Emojis angeboten. Allerdings um 4,99 Euro pro Woche. Neue Smileys gibt es dafür keine. "Bei dieser Nachricht handelt es sich um Betrug mit dem Ziel, Sie auf dubiose Seiten zu führen. Anzunehmen ist, dass die Hintermänner durch die Verlinkungen in Form von Provision mitverdienen", so Onlinewarnungen.de. Nutzer sollten den Kettenbrief also keinesfalls weiterleiten. (red, 5.4.2017)

  • Keine neuen Emojis, dafür Abofallen, dubiose Sexseiten und datensammelnde Gewinnspiele.
    screenshot von getemoji.net/new/de-at

    Keine neuen Emojis, dafür Abofallen, dubiose Sexseiten und datensammelnde Gewinnspiele.

    Share if you care.