16 Festnahmen nach Attacke auf Asylbewerber in London

4. April 2017, 13:38
22 Postings

Gegen mehrere Verdächtige wird wegen schwerer Körperverletzung ermittelt

London – Nach der Attacke auf einen 17-jährigen Asylbewerber in London hat die Polizei Ermittlungen gegen weitere Verdächtige eingeleitet. Insgesamt 16 Personen wurden inzwischen im Zusammenhang mit der Tat festgenommen, teilte die Polizei am Dienstag mit. Sie sind zwischen 17 und 26 Jahren alt. Gegen mehrere Verdächtige wird wegen schwerer Körperverletzung ermittelt.

"Die Verdächtigen sollen das Opfer nach seiner Herkunft gefragt haben. Als klar wurde, dass er ein Asylbewerber ist, hetzten sie ihn und griffen ihn brutal an", hieß es in einer Mitteilung von Scotland Yard. Der Jugendliche wurde später bewusstlos mit schweren Kopfverletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Insgesamt 20 bis 30 Menschen sollen in den Übergriff am vergangenen Freitag verwickelt gewesen sein. Die Polizei stuft die Tat als fremdenfeindlich ein. (dpa, 4.4.2017)

    Share if you care.