Android 7.1.2: Google rutscht verfrühtes Update für Pixel C raus

2. April 2017, 13:17
7 Postings

Eigentlich erst für Montag geplant – Bringt neuen Launcher, angepasste Navigation und frischen Task Switcher für Tablets

Auch wenn Google selbst im Vorfeld keine Termine kommuniziert, so ist es kein sonderliches Geheimnis, das schon bald das zweite Wartungs-Update für Android 7.1 veröffentlicht werden soll. Bereits am Montag soll Android 7.1.2 für (fast) alle aktuell noch unterstützten Geräte aus Googles eigener Hardwarereihe freigegeben werden. Nun gibt es aber einen unerwarteten Frühstart.

Neue Version

Seit kurzem wird das Update auf Android 7.1.2 an die User des Pixel C ausgeliefert. Die Aktualisierung ist dabei rund 340 MByte groß und bringt für das Tablet deutlich mehr Neuerungen als für andere Google-Geräte. So kommt nun etwa auch hier jener Pixel-Launcher zum Einsatz, der bisher den aktuellsten Smartphones des Unternehmens vorbehalten war.

Task Switcher

Gleichzeitig nimmt Google aber noch eine andere zentrale Änderungen am User-Interface vor. Statt des auch am Smartphone gewohnten Task-Switchers, der die offenen Programme in einer Liste von hintereinander gelagerte Karten darstellt, bedient man sich nun eines Desktop-ähnlichen Designs. Die offenen Apps werden also jetzt in Form von Vorschaubildern nebeneinander dargestellt, das Schließen kann über einen Knopf beim jeweiligen Fenster erfolgen.

Eine weitere grafische Anpassung: Auch am Pixel C gibt es nun die neuen, ausgefüllten Navigationsknöpfe. Der Google Assistant bleibt hingegen weiterhin Smartphones vorbehalten.

SIcherheit

In dem Update (Build-Nummer N2G47D) sind übrigens auch bereits all die Sicherheits-Updates erhalten, die Google für den Monat April versammelt hat, Details dazu sollen erst am Montag veröffentlicht werden. Jene, die sich am Betaprogramm für Android 7.1.2 beteiligt haben, müssen sich übrigens noch etwas gedulden, hier steht derzeit noch kein Update auf die finale Version zur Verfügung, was die Vermutung nahelegt, dass Google bei der Veröffentlichung ein Versehen unterlaufen ist. Betatester haben die entsprechenden Änderungen aber ohnehin schon vor rund zwei Wochen erhalten – wenn auch ohne die neuen Sicherheits-Updates.

Ausblick

Android 7.1.2 wird am Montag neben dem Pixel C auch für die Smartphones Pixel, Pixel XL, Nexus 5X und Nexus 6P sowie den Nexus Player erwartet. Nexus 6 und Nexus 9 werden hingegen bis zu ihrem Supportende nur mehr Sicherheitsaktualisierungen erhalten. (Andreas Proschofsky, 2.4.2017)

  • Android 7.1.2 samt neuem Task Switcher am Pixel C.
    foto: andreas proschofsky / standard

    Android 7.1.2 samt neuem Task Switcher am Pixel C.

Share if you care.