Kreiskys Käfer bis Mazda meets Maria Theresia

Ansichtssache3. April 2017, 06:47
12 Postings

Das Käfer Cabrio von Bruno Kreisky, aus 1975, steht nun im Technischen Museum, der Mazda MX-5 RF stand in der Wagenburg

Bild 1 von 5
foto: technisches museum

Kreiskys sonnengelbes Käfer-Cabrio

Mit "Austro-Porsche" ist er automotiv landesweit (und womöglich noch ein bisserl weiter) bekannt geworden, Bruno Kreisky hatte aber auch ganz persönlich was übrig für das Auto. Sein Rover-Dienstwagen dürfte manchen noch erinnerlich sein. Nun zeigt das Technische Museum Wien jenes Fahrzeug, mit dem sich der Altkanzler weiland auf seiner Ferieninsel Mallorca vergnügt hatte: ein 1303er-Käfer-Cabrio von 1975. Sonnengelb, weil Sonnenkönig.

weiter ›
Share if you care.