Pittsburgh kassiert vierte Niederlage in Folge

30. März 2017, 12:28
6 Postings

Team um Sidney Crosby verliert 1:5 gegen Chicago

Wien – Titelverteidiger Pittsburgh Penguins ist knapp zwei Wochen vor Beginn der Play-offs in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL außer Form. Die Mannschaft um Sidney Crosby verlor am Mittwoch das Heimspiel gegen die Chicago Blackhawks mit 1:5 und kassierte die vierte Niederlage hintereinander. (APA, 30.3.2017)

NHL-Ergebnisse von Mittwoch:

Pittsburgh Penguins – Chicago Blackhawks 1:5
Calgary Flames – Los Angeles Kings 1:4
Colorado Avalanche – Washington Capitals 3:5
Arizona Coyotes – St. Louis Blues 1:3

  • Das vierte blaue Auge für die Pinguine in Serie.
    foto: ap/puskar

    Das vierte blaue Auge für die Pinguine in Serie.

Share if you care.