AK-Preismonitor: Günstige Lebensmittel wurden teurer

30. März 2017, 10:43
37 Postings

Der Einkaufskorb mit den 40 günstigsten Lebens- und Reinigungsmitteln kostete im Jahresvergleich um acht Prozent mehr

Wien – Der Einkaufskorb mit günstigen Produkten ist im März um knapp acht Prozent teurer gewesen also noch im Vergleichsmonat des Vorjahres. Das geht aus dem aktuellen Preismonitor der Arbeiterkammer (AK) hervor. Dabei werden die 40 preiswertesten Lebens- und Reinigungsmittel – vorwiegend handelt es sich dabei um Eigenmarken – in sieben Wiener Geschäften erhoben. Laut Preismonitor sei jedes dritte Produkt teurer geworden, darunter auch Grundnahrungsmittel, berichtet die AK in einer Aussendung.

Im März 2016 kostete so ein Einkaufskorb durchschnittlich 48 Euro, heuer lag der Preis bei knapp 52 Euro. Das entspricht einem Plus von 7,6 Prozent. Bei 15 Produkten ist der Preis gleich geblieben, neun wurden billiger und 16 teurer, acht davon empfindlich teurer.

Teurere Teebutter, billigere Erdäpfel

Zum Beispiel kostete Teebutter knapp 34 Prozent mehr als im Vorjahr, Mischbrot verteuerte sich um 18 Prozent, Gouda Käse um knapp 17 Prozent, Haarshampoo um 21 Prozent. Billiger wurden hingegen beispielsweise Erdäpfel (minus knapp 14 Prozent), Eier (minus knapp sieben Prozent), Penne-Nudeln (minus sechs Prozent) und Bananen (minus fast fünf Prozent).

Mineralwasser, Dosenbier, Feinkristallzucker, Reis, Mehl, Vollmilchschokolade, Marillenmarmelade, passierte Tomaten, Sonnenblumenöl, Tafelessig, Fischstäbchen, Pizza Margherita, Katzenfutter, Zahnpasta und Toilettenpapier kosten in allen erhobenen Geschäften gleich viel wie vor einem Jahr.

Die AK hat die Preise in Wien bei Hofer, Spar, Billa, Penny, Lidl, Merkur und Interspar erhoben. Aktionen seien berücksichtigt worden, nicht aber Kundenkarten- oder Mengen-Vorteilspreise. (red, 30.3.2017)

  • Im März 2017 kostete ein Einkaufskorb durchschnittlich 52 Euro.
    foto: apa/dpa-zentralbild/jens büttne

    Im März 2017 kostete ein Einkaufskorb durchschnittlich 52 Euro.

Share if you care.