2017: Prügelspiel "Paprium" erscheint für 29 Jahre alten Sega Mega Drive

29. März 2017, 10:43
64 Postings

Postapokalyptisches Prügelspiel war vier Jahre in Entwicklung

Für PC, mobile Endgeräte und aktuelle Spielkonsolen erscheinen jedes Jahr hunderte neue Games. Ist die Produktion eines Systems einmal ausgelaufen, sieht es mit der Unterstützung jedoch meist schlecht aus. Eines der wenigen Entwicklerteams, das sich noch um die Versorgung alter Konsolen kümmert, ist das Studio WaterMelon Games.

Nach vierjähriger Entwicklung soll nun im September ihr neues Werk "Paprium" auf den Markt kommen. Und zwar für den bereits 1988 erschienenen Mega Drive von Sega.

watermelon games

Auf Cartridge mit Anleitung

Das 16-Bit-Prügelspiel versetzt Spieler in die ferne Zukunft, in der nach einem verheerenden Atomkrieg "irgendwo zwischen Shanghai, Tokio und Pyongyang" eine Megapolis namens "Paprium" gewachsen ist, heißt es in der Beschreibung. Die Stadtlandschaft ist ein gigantischer Moloch, in dem es zu überleben gilt. Bis zu zwei Spieler gleichzeitig sollen Recht und Exekutive selbst in die Hand nehmen können und sich durch die Unterwelt prügeln.

Laut den Entwicklern sei es das bisher größte Projekt für den Mega Drive. Spieler erwarten 24 Level, fünf spielbare Charaktere und mehrere Spielmodi. Dem Zeitgeist der 1980er- und 1990-Jahre folgend wird das Spiel auf den originalen Cartridges, kompletter Bedienungsanleitung in Farbe und in einer Kartonverpackung ausgeliefert. Unterstützt werden alle PAL- und NTSC-Modelle des Mega Drives (in den USA als Genesis bekannt), einen Region-Lock wird es nicht geben. Für Brawler-Enthusiasten bietet der Hersteller überdies einen eigens designten Game-Stick an (Grandstick 3).

PC-Port würde dem Spiel nicht gerecht werden

Wie das Spiel in Aktion aussieht, zeigen ein kurzer Trailer sowie erste Screenshots. Für das 2004 gegründete Studio brachte 2010 sein erstes Mega-Drive-Spiel namens "Pier Solar and the Great Architects" heraus. Im Gegensatz zu ihrem Erstlingswerk wollen die Entwickler "Paprium" allerdings nur für die Retro-Konsole und nicht zusätzlich für PC veröffentlichen -selbst wenn man sich dadurch wohl die Mehrheit an Verkäufen entgehen lassen dürfte.

"'Paprium' ist ein maßgefertigtes Spiel für den originalen Mega Drive und läuft mit kompromisslosen 60 Bildern pro Sekunde darauf", so die Entwickler. "Ein ROM-Release oder ein Steam-Port würden ihm nie gerecht werden." Leidenschaft ist dem Team nicht abzusprechen. (zw, 29.3.2017)

  • Artikelbild
    bild: paprium
  • Artikelbild
    bild: paprium
  • Artikelbild
    bild: paprium
    Share if you care.