Stromausfall legt spiegel.de lahm

28. März 2017, 09:50
4 Postings

Hinweise auf einen etwaigen Hackerangriff würden zurzeit nicht vorliegen

Hamburg – Ein Stromausfall legte Dienstagmorgen spiegel.de lahm. Grund dafür seien "technische Probleme bei einem Dienstleister", heißt es. In dessen Rechenzentrum habe ein Stromausfall dazu geführt, dass Teile der Infrastruktur nicht mehr funktionieren.

Hinweise auf einen etwaigen Hackerangriff würden zurzeit nicht vorliegen. Der Verlag verweist auf aktuelle Berichterstattung auf Facebook und Twitter. (red, 28.3.2017)

Share if you care.