Sebastian Kurz "rücktrittsreif"? Präsident der Katholischen Aktion OÖ zu Blogeintrag

Video28. März 2017, 12:21
303 Postings

Bert Brandstetter übte nach der NGO-Kritik des Außenministers harsche Kritik an Kurz

Auf seinem Blog, der über soziale Netzwerke vielfach geteilt wurde, erklärte Bert Brandstetter, Präsident der Katholischen Aktion Oberösterreich, Außenminister Sebastian Kurz im Zuge seiner Kritik an NGOs (siehe: Kurz will "NGO-Wahnsinn beenden") für "rücktrittsreif". DER STANDARD hat bei Brandstetter nachgefragt, wie er zu seiner Einschätzung gekommen ist:

derstandard.at

"Ertrinkende zu retten ist eine Menschenpflicht", meint Brandstetter im Gespräch mit dem STANDARD. Gefragt, ob Kurz' Position christliche Wählerstimmen kosten könnten, sagt Brandstetter: "Ich fürchte, nicht. Ich fürchte, dass auch viele Christen die Position vertreten, die Flüchtlinge sollen bleiben, wo sie sind. Die breite Masse wird hinter ihm stehen." (Katrin Burgstaller, 28.3.2017)

    Share if you care.