Auch Rapid-Legionär Traustason verletzt

27. März 2017, 16:10
75 Postings

Verletzung am rechten Knie: Nach Louis Schaub fällt auch der Isländer aus

Wien – Neben Louis Schaub, der einen Muskelfaserriss im vorderen, linken Oberschenkel erlitten hat, muss der nur auf Platz sieben liegende Fußball-Bundesligist Rapid Wien den Ausfall eines weiteren Offensivspielers verkraften. Arnor Traustason kehrte vom isländischen Nationalteam mit einer Verletzung am rechten Knie zurück, teilten die Hütteldorfer am Montagnachmittag mit.

Eine MR-Untersuchung in dieser Woche soll Aufschluss über die Verletzung des 23-jährigen Flügelspielers geben. Rapid trifft am Samstag (16.00) im Auftaktspiel der 27. Runde auswärts auf den nur drei Punkte zurückliegenden Tabellenachten St. Pölten. (APA; 27.3.2017)

Share if you care.