SPÖ beschloss die Gastmitgliedschaft im Vorstand

27. März 2017, 15:17
20 Postings

Bundesgeschäftsführer Niedermühlbicher hält den Schritt für ein "Signal der Öffnung"

Wien – Die SPÖ hat am Montag im Vorstand das Pilotprojekt "Gastmitgliedschaft in der SPÖ" einstimmig beschlossen, teilte Bundesgeschäftsführer Georg Niedermühlbichler in einer Aussendung mit. Die einjährige, kostenlose Mitgliedschaft sei ein Signal der Öffnung und Erweiterung, so Niedermühlbichler.

Es sei nun für Interessierte unkompliziert möglich, "politische Veränderungen gemeinsam mit anderen aktiv mitzugestalten". Die Gastmitglieder können sich ein Bild von politischen Abläufen machen und den "Plan A" von SPÖ-Chef Christian Kern unterstützen sowie eigene Vorstellungen einbringen, erklärte der Bundesgeschäftsführer weiters. (APA, 27.3.2017)

    Share if you care.