Promotion - entgeltliche Einschaltung

C-Date: Casanova würde heute online Frauen verführen

21. April 2017, 00:00

Wie ganz normale Männer mit Hilfe der Dating-Website C-Date erotische Abenteuer erleben

"Ein Philosoph ist, wer sich keiner Lust versagt." Dieses schöne Zitat des berühmtesten aller Verführer, der einige Tausend Frauen in sein Bett gelockt haben soll, nehmen sich heute immer mehr Singles zu Herzen. Doch während Casanova die Damen an den europäischen Fürstenhöfen mühsam und hartnäckig mit schwülstigen Liebesbriefen und teuren Geschenken überhäufen musste, um zu seinem erotischen Vergnügen zu kommen, haben es die Herren heute schon wesentlich leichter: Dank der erotischen Dating-Website C-Date ist das prickelnde Liebesspiel mit wechselnden Partnerinnen für Männer von heute nur einen Mausklick entfernt.

C-Dates Spezialität: Erotikerlebnisse der unkomplizierten Art

Es sind keine berühmten Meister der Liebeskunst, die sich bei C-Date tummeln, sondern ganz normale Männer und Frauen – Singles von nebenan, die auf der Suche nach gleichgesinnten Partnern für erotische Erlebnisse ohne weitere Verpflichtungen sind. Eines ist allen C-Date-Usern völlig klar: Bei den spontanen Rendezvous geht es nicht um die große Liebe sondern einzig um Lust und Sinnlichkeit. "Bei den diskreten Treffen über die Plattform C-Date kommen Männer und Frauen gleich zum Wesentlichen, weil sie genau wissen, dass nur der erotische Moment zählt", erklärt Sexexpertin Tamara Di Santos.

Spontaner erotischer Genuss mit C-Date fasziniert extrem viele Frauen

"Was mich an den spontanen Erotikerlebnissen bei C-Date begeistert, ist die wilde Leidenschaft, die einen überkommt, wenn man sich beim Date einfach nur auf den Spaß am Sex konzentriert", schwärmt Bettina (30), Apothekengehilfin aus Linz, die sich mehrmals pro Woche spontan mit Männern von C-Date "nur so zum spontanen erotischen Vergnügen" trifft, wie sie gesteht. Die Lust an spontanen sinnlichen Abenteuern ohne Verpflichtungen genießen offenbar immer mehr Damen. Über 57 Prozent der User bei C-Date sind Frauen, die gern Spaß am Sex haben – Tendenz stark steigend.

Das wiederum freut die Männer, die im Gegensatz zu den Damen für die Mitgliedschaft bei C-Date einen monatlichen Beitrag zahlen. Durch die hohe Frauenquote scheint sich die Investition in eine Mitgliedschaft bei C-Date aus Sicht der Männer aber zu lohnen: "Was sind schon ein paar Euro pro Monat, wenn ich dafür jede Menge nette Frauen kennenlerne, die wie ich Spaß an gutem Sex haben", kommentiert ein C-Date User bei einem Verbraucherportal. Na, da hätte sich vielleicht auch Casanova angemeldet, oder?

Für nähere Informationen und eine kostenlose Registrierung klicken Sie hier: www.c-date.at

  • Artikelbild
    Share if you care.