Vanek bei Kantersieg ohne Scorerpunkt

26. März 2017, 07:49
4 Postings

Panthers zerlegen die Blackhawks. Auch Grabner geht beim 3:0-Erfolg der Rangers in Los Angeles leer aus

Österreichs Eishockey-Stars sind am Samstag trotz klarer Siege ihrer NHL-Teams ohne Scorerpunkt geblieben. Die Florida Panthers feierten mit Thomas Vanek, der 15:12 Minuten im Einsatz war, einen 7:0-Heimtriumph über die Chicago Blackhawks. Die New York Rangers setzten sich indes mit Michael Grabner (13:31) 3:0 bei den Los Angeles Kings durch und haben damit ihr Play-off-Ticket so gut wie sicher. (APA, 26.3.2017)

Ergebnisse der nordamerikanischen Eishockey-Profi-Liga (NHL) vom Samstag:

Florida Panthers (mit Vanek) – Chicago Blackhawks 7:0
Los Angeles Kings – New York Rangers (mit Grabner) 0:3
Columbus Blue Jackets – Philadelphia Flyers (ohne Raffl/verletzt) 1:0
Edmonton Oilers – Colorado Avalanche 4:1
Nashville Predators – San Jose Sharks 7:2
St. Louis Blues – Calgary Flames 2:3 n.V.
Buffalo Sabres – Toronto Maple Leafs 5:2
Montreal Canadiens – Ottawa Senators 3:1
New Jersey Devils – Carolina Hurricanes 1:3
New York Islanders – Boston Brunis 1:2
Washington Capitals – Arizona Coyotes 4:1
Minnesota Wild – Vancouver Canucks 2:4

Share if you care.