Promotion - entgeltliche Einschaltung

HDI wieder Nummer 1 bei Kfz-Versicherung

24. März 2017, 10:00

Zwei Auszeichnungen für HDI bei Assekuranz Award Verleihung 2017

Bei der diesjährigen Verleihung des Assekuranz Award Austria räumte HDI erneut in beiden Kfz-Sparten ab. Sowohl in der Kfz-Haftpflicht als auch in der Kfz-Kasko bewerteten Österreichs unabhängige Versicherungsmakler HDI wieder mit „Hervorragend“. Damit ist HDI die einzige Versicherung, die in beiden Sparten 5 Sterne erhält.

„In diesem Jahr dürfen wir erneut den ersten Preis in den Bereichen Kfz-Kasko und -Haftpflicht entgegennehmen und sind somit seit Start des Awards im Jahr 2005 lückenlos immer Erster. Dass unsere Arbeit von unseren Vertriebspartnern so viele Jahre dermaßen geschätzt wird, freut uns natürlich besonders“, so Günther Weiß, HDI Vorstandsvorsitzender, bei der Verleihung des Assekuranz Award 2017 im Rahmen des Insurance Forum Austria am 23. März 2017 in Rust am Neusiedlersee.

 „Die Zustimmung bei den befragten Maklern und die beständigen Top-Platzierungen in der heiß umkämpften Kfz-Sparte bestätigen unseren Kurs. Jede Auszeichnung ist aber auch ein Motivator, unseren Service auszubauen und unsere Leistungen zu optimieren“, betont  HDI Vorstand Ing. Thomas Lackner.

Das Bewertungsverfahren

Seit 2005 wird vom österreichischen Versicherungsmaklerring (ÖVM) eine systematische Befragung innerhalb der Berufsgruppe zur Bewertung von Versicherungsgesellschaften vorgenommen. Für den Assekuranz Award Austria 2017 wurden rund 40 Versicherungen, differenziert nach sechs Sparten, aus Sicht von unabhängigen Versicherungsmaklern untersucht. Im Rahmen einer Onlinebefragung beurteilen die Makler dabei jeweils bis zu zehn Versicherungsgesellschaften, mit denen sie in den letzten 12 Monaten in Geschäftsbeziehung standen. Der Assekuranz Award Austria wird vom ÖVM und von der wissma Marktforschung GmbH durchgeführt.

Über HDI:

HDI prägt den heimischen Markt als innovativer und schneller Versicherer. Die österreichische HDI Versicherung AG ist Teil des Talanx-Konzerns. Talanx ist mit Prämieneinnahmen von 31,1 Mrd. Euro (2016) und rund 21.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine der großen europäischen Versicherungsgruppen. Das Unternehmen ist mit Sitz in Hannover in rund 150 Ländern aktiv.

HDI Österreich betreibt Niederlassungen in Tschechien, Ungarn und der Slowakei. Die Betreuung der österreichischen Kunden erfolgt direkt über die Zentrale in Wien, die Landesdirektionen, über Internet und durch selbständige Versicherungsmakler und -agenten. Mit 274 Mitarbeitern verwaltet HDI in Österreich, Tschechien, Ungarn und der Slowakei ein Gesamtprämienvolumen in Höhe von 196 Mio. Euro.

www.hdi.at

  • Artikelbild
    sabine klimpt lichtblick kg
Share if you care.