Nutzer können auf Google Maps ihren Standort in Echtzeit teilen

23. März 2017, 11:14
44 Postings

Neue Funktion noch nicht freigeschalten – Auch Reiseverlauf kann geteilt werden

Google Maps hat eine neue Funktion bekommen: Location Sharing in Echtzeit. Nutzer können demnächst ihren Standort und Reiseverlauf in Echtzeit ausgewählten Personen mitteilen.

google maps
Das Erklärvideo von Google.

Wenn man jemanden darüber informieren möchte, wo man sich gerade befindet, muss man dafür das seitliche Menü von Google Maps öffnen oder tippt auf den blauen Punkt, der die aktuelle Position markiert. Dann wählt man "Standort teilen", und entscheidet mit wem und wie lange diese Information geteilt werden sollt – fertig.

foto: google

Sobald der Standort freigeben wurde, wird man von den zuvor ausgewählten Personen auf ihrer Google-Maps-Karte auch gesehen. Selbst sieht man ein Symbol über dem Kompass der eigenen Google-Maps-Karte, das daran erinnert, dass man seinen Standort aktiv teilt. Wenn man es sich anders überlegt bzw. man den Standort nicht mehr teilen will, kann die Funktion deaktiviert werden. (red, 23.3. 2017)

Share if you care.