Zum Radeln da: Argus-Bike-Festival

1. April 2017, 09:51
posten

Das Argus-Bike-Festival eröffnet die Fahrradsaison auf dem Wiener Rathausplatz.

Stellen Sie sich vor, es kommen Ihnen 10.000 Fahrradfahrer auf dem Wiener Ring entgegen. Was da los ist? Ziemlich sicher das Argus-Bike-Festival! Im Zuge dessen findet traditionell sonntags die Wiener "RADpaRADe" statt, bei der sich Radlerinnen und Radler auf den Sattel schwingen, um gemeinsam die Strecke vom Praterstern über den Ring zu fahren, angeführt von alten Zweirädern und Fahrradfahrern in historischen Outfits. Dies nicht nur aus Hetz, schließlich findet das Großereignis unter dem Motto "200 Jahre Fahrrad" statt.

Mitmachen erwünscht

Ein E-Bike-Test-Parcours, eine Fahrradmesse, die Internationale Österreichische Meisterschaft im Rad-Trial, wilde Stunts, die kleinste Rennbahn der Welt und ein Fahrradflohmarkt sind weitere Programmpunkte der größten Radveranstaltung Österreichs, die bereits zum 19. Mal mit einem vielfältigen Programm die Wadeln von Fahrradfans aus ganz Europa stramm sein lässt. Die Besucher können sich einen Überblick über neue Trends, Modelle und Innovationen vor Ort verschaffen.

Ein weiteres Highlight ist der Pumptrack-Contest. Pumptrack ist eine speziell geschaffene Bikestrecke, auf der durch Verlagerung des Körpergewichtes das Rad beschleunigt wird, ohne zu treten. Auch dabei ist Mitmachen erwünscht. Das Festival ist für Besucher kostenlos, ebenso wie eine Fahrradwaschanlage und ein allgemeiner Fahrradcheck. Also: auf den Sattel, fertig, los! (thv, RONDO, 1.4.2017)

Das Argus-Bike-Festival findet am 1. und 2. April von 9 bis 18 Uhr auf dem Wiener Rathausplatz statt.

  • Ein E-Bike-Test-Parcours, eine Fahrradmesse, wilde Stunts, die kleinste Rennbahn der Welt und ein Fahrradflohmarkt gehören zu den Programmpunkten der größten Radveranstaltung Österreichs.
    foto: event company / david keusch

    Ein E-Bike-Test-Parcours, eine Fahrradmesse, wilde Stunts, die kleinste Rennbahn der Welt und ein Fahrradflohmarkt gehören zu den Programmpunkten der größten Radveranstaltung Österreichs.

Share if you care.