Microsoft bringt verbesserten Controller für Xbox One und Windows 10

22. März 2017, 09:58
135 Postings

Hersteller verspricht mehr als 40 Neuerungen für besseren Halt und präzisere Steuerung

Microsoft bringt Ende April einen überarbeiteten Controller für Xbox One und Windows 10 heraus. Das Gamepad mit dem sperrigen Namen "Xbox One Wireless Controller Special Edition Recon Tech" soll mehr als 40 Änderungen gegenüber dem Standard-Controller aufweisen. Zu den größten Neuerungen gehören neben der frischen Optik eine gummierte Rückseite und eine strukturierte Vorderseite für besseren Halt, abnutzungsresistentere Analogsticks sowie ein laut dem Hersteller präziseres digitales Steuerkreuz.

Klinkenbuchse

Mittels Bluetooth-Verbindung könne der neue Controller mit allen Windows-10-Geräten (PC, Tablet, Smartphone) sowie Xbox One und Xbox One S verwendet werden. Die Funkreichweite sei im Vergleich zum Vorgängermodell verdoppelt worden. Zudem verfügt der Controller über eine 3,5-mm-Klinkenbuchse für den Anschluss von Headsets und Kopfhörern. Das "Recon Tech"-Gamepad soll ab dem 25. April um 64,99 Euro erhältlich sein. (red, 22.3.2017)

wirspielen
Die Xbox One S im Test
  • Artikelbild
    bild: microsoft
  • Artikelbild
    bild: microsoft
  • Artikelbild
    bild: microsoft
Share if you care.