ING in Korruptionsfall in Usbekistan verwickelt – Aktie bricht ein

22. März 2017, 14:14
1 Posting

Laut einem Bericht des "Financieele Dagblad" stehen die Untersuchungen im Zusammenhang mit Schmiergeldzahlungen an Usbekistans Ex-Präsidenten

Der Volltext dieses auf Agenturmeldungen basierenden Artikels steht aus rechtlichen Gründen nicht mehr zur Verfügung.

Share if you care.