Fans bringen "Red Dead Redemption" über "GTA 5" auf PC

21. März 2017, 15:41
16 Postings

Team an Fans will lauffähige Beta-Version bis Sommer veröffentlichen

Ein Team von Fans arbeitet daran, die virtuelle Prärie des Westernepos "Red Dead Redemption" in die Welt von "Grand Theft Auto 5" einzupflegen. Die Arbeiten an "Red Dead Redemption V" haben bereits vor zwei Jahren begonnen. Bis zum Sommer wollen die Modder eine funktionstüchtige Beta-Version vorweisen können.

Ein Haufen Arbeit

Um dieses Mamutprojekt zu realisieren, musste zunächst die gesamte Karte von "Red Dead Redemption" rekonstruiert werden. Ein Team von Programmieren kümmert sich jetzt um die Ausgestaltung, die Modelle und die Tag-Nacht-Zyklen. Um weitere Schlüsselelemente des Westerns wie die Zeitlupeneffekte umzusetzen, bitten die Fans um Unterstützung erfahrenerer Entwickler.

Teil 2

Mit "Red Dead Redemption V" soll das 2010 erschienene Westernspiel inklusive Multiplayer-Modus nun endlich Einzug am PC halten. Das Original ist bis heute nur für Konsole erhältlich, und auch der 2016 angekündigte Nachfolger wurde bislang nur für PS4 und Xbox One angekündigt. (zw, 21.3.2017)

wirspielen
Der erste Trailer zu "
  • Artikelbild
    bild: red dead redemption v
  • Artikelbild
    bild: red dead redemption v
  • Artikelbild
    bild: red dead redemption v
Share if you care.