TV- und Radiotipps für Samstag, 18. März

18. März 2017, 06:00
3 Postings

"Baumeisterinnen der Republik", "Das fünfte Element", "Mulatschag"-Marathon, "Nymphomaniac 2" und "Sieben"

17.30 MAGAZIN
Bürgeranwalt Lärmbelästigung durch türkisches Lokal: Eine Nachbarin in Wien-Favoriten klagt.
Bis 18.20, ORF 2

20.15 PORTRÄT
Baumeisterinnen der Republik – Hertha Firnberg Die Nächste in der ORF-Reihe der republiksprägenden Frauen ist Hertha Firnberg. Die Vertraute Bruno Kreiskys war die erste Wissenschaftsministerin und erste sozialdemokratische Ministerin.
Bis 21.05, ORF 3

20.15 ZUKUNFTSVISION
Das fünfte Element (The Fifth Element, FRA/USA 1997, Luc Besson) New York im Jahr 2259: Die Agenten des Bösen, angeführt von Gary Oldman, attackieren die Erde. Nur Bruce Willis kann die Herrschaft des Antielements verhindern. Hübsche Setdesigns der Comiczeichner Moebius und Jean-Claude Mézières und Kostüme von Jean-Paul Gaultier.
Bis 22.50, Sat1

thereviewlib

20.15 LIEBESKOMÖDIE
Sein Name ist Mad Dog (Mad Dog and Glory, USA 1993, John McNaughton) Cop Wayne Dobie (Robert De Niro) zieht seinen Job als Polizeifotograf dem Umgang mit der Waffe vor. Eher durch Zufall rettet er das Leben von Gangsterboss Frank Milo (Bill Murray) und bekommt dafür die hübsche Glory (Uma Thurman) als Geschenk auf Zeit. Als er Glory am Ende nicht zurückgeben möchte, entdeckt Dobie doch noch seine Kämpfernatur.
Bis 21.45, ZDF neo

21.15 JUBILÄUM
Mulatschag: Schön ist so ein Mulatschag Haben Sie Schlafstörungen und/oder ein bisschen Zeit? Die Musik- und Talksendung Mulatschag feiert ihr elfjähriges Bestehen und sendet zu diesem Anlass sieben Stunden am Stück aus den Archiven. Mit dabei zum Beispiel: Alice Cooper, Boris Bukowski, Disturbed, Drahdiwaberl, Billy Talent, Guns N' Roses. Den Anfang macht ein zweistündiges Special mit Beiträgen von Elektroskop, Freigang, Circle Creek und anderen. Mulatschaaag!
Bis 4.15, Okto

21.40 DOKU
Greenpeace – Wie alles begann ... Die Dokumentation erzählt die Geschichte der Organisation nach: vom idealistischen Grüppchen zerstrittener Umweltaktivisten zu einer der größten NGOs der Welt.
Bis 23.30, Arte

21.45 PSYCHOTHRILLER
Sturm (D/DK/NL 2009, Hans-Christian Schmid) Hannah Maynard (Kerry Fox) ist Anklägerin beim Kriegsverbrechertribunal für das ehemalige Jugoslawien in Den Haag. Es gelingt ihr, eine in Berlin lebende Bosnierin zu überzeugen, gegen einen mutmaßlichen Kriegsverbrecher auszusagen. Mehrfach ausgezeichnet.
Bis 23.20, One (Eins Festival)

22.35 BOMBENSPANNUNG
Operation Walküre – Das Stauffenberg-Attentat (Valkyrie, USA/D 2008, Bryan Singer) Oberst Claus Schenk Graf von Stauffenberg (Tom Cruise) ist ein Getreuer Adolf Hitlers, dem nach einem Feldzug in Afrika die Zweifel am Regime kommen. Er schließt sich dem Widerstand um Carl Goerdeler (Kevin R. McNally) an. Unter dem Decknamen "Operation Walküre" planen sie ein Attentat auf Hitler, bei dem Stauffenberg die Bombe im Befehlszentrum platzieren soll. Bryan Singer inszeniert die risikoreiche Operation als spannungsgeladenen Thriller mit topbesetztem Ensemble.
Bis 0.30, SRF 2

22.45 EROTIK
Nymphomaniac 2 (DK/D/F/B/GB 2013, Lars von Trier) Lars von Triers skandalträchtige Erzählung von der vom Leben gebeutelten sexsüchtigen Joe (Charlotte Gainsbourg) dauerte zu lange für einen einzelnen Film und wurde auf zwei aufgeteilt. Die Nymphomanin ist nun, an sich eher ungewöhnlich, mit Libidoverlust konfrontiert.
Bis 0.45, 3sat

filmisnow movie trailers

22.50 PSYCHOTHRILLER
Sieben (Seven, USA 1995, David Fincher) Ein Serienkiller inszeniert seine Morde nach den sieben Todsünden. Die ermittelnden Polizisten (Morgan Freeman und Brad Pitt) begreifen das Prinzip erst nach dem zweiten Mord. Doch es gibt noch fünf weitere Todsünden. Effektvoll inszenierter Detektivfilm, der Zartbesaiteten unruhige Nächte bescheren könnte.
Bis 1.25, Sat.1

movieclips trailer vault

Radio-Tipps

9.05 FEATURE
Hörbilder: Die große Verschwörung Das Feature von Günter Kaindlstorfer geht der Frage nach, warum so viele Menschen teils obskuren Verschwörungstheorien Glauben schenken – sei es das Versprühen von psychoaktiven Chemikalien durch Linienflugzeuge, die vermeintliche Macht angeblicher Geheimbünde oder die Ermordung Jörg Haiders durch den israelischen Geheimdienst.
Bis 10.00, Ö1

10.05 LIVE
Klassik-Treffpunkt: Pauline Knof und Stephanie Mohr Die Regisseurin (Mohr)_und Mithauptdarstellerin (Knof) der Inszenierung von Felix Mitterers Galápagos im Theater an der Josefstadt bringen das Theater ins Wiener RadioCafé. Präsentiert von Renate Burtscher.
Bis 11.35, Ö1

12.00 POLITIK
Im Journal zu Gast ist Bildungsministerin Sonja Hammerschmid (SPÖ). Die Fragen stellt Regina Pöll.
Bis 12.56, Ö1

12.00 FAKTEN
Reality Check: Die blinde Justitia Richard Bernstein ist Mitglied des Obersten Gerichtshofes im US-Bundesstaat Michigan – und blind.
Bis 13.00, FM4

14.00 HÖRSPIEL
Aus meinem Leben Autobiografie von Franz Michael Felder. Mit Michael Dangl als Franz Michael Felder. Musik: Philipp Lingg. Bearbeitung: Helmut Peschina. Regie: Philip Scheiner.
Bis 15.00, Ö1

17.05 FEATURE
Diagonal: Peter Matić. Über die Stimme 9380 Minuten dauert es, wenn Burgschauspieler Peter Matić die gesamte siebenbändige Romanreihe Auf der Suche nach der verlorenen Zeit von Marcel Proust vorliest. Er steht aber auch auf der Bühne, vor der Kamera und im Synchronstudio. Am 24. März wird er 80.
Bis 19.00, Ö1

(Sebastian Fellner, 17.3.2017)

Share if you care.