Bayern wollen nicht über Fohlen stolpern

17. März 2017, 15:49
2 Postings

Münchner Erfolgslauf soll auch in Mönchengladbach prolongiert werden – Österreicher-Duell Werder vs. Leipzig – Stöger will mit Köln zurück auf Siegerstraße

Berlin – Der FC Bayern peilt am Sonntag in der deutschen Fußball-Bundesliga eine Fortsetzung seines Erfolgslaufs an. Vor dem Auswärtsspiel gegen Borussia Mönchengladbach hält der Klub von David Alaba bei fünf Siegen in Folge und ist seit 18 Pflichtspielen ungeschlagen.

Die "Fohlen" wiederum haben das Aus im Viertelfinale der Europa League gegen Schalke zu verkraften, was aber den Respekt von Bayern-Coach Carlo Ancelotti nicht mindert. "Gladbach hat es sehr gut gemacht in den vergangenen Monaten, sie haben eine gute defensive Organisation, spielen gute Konter und sind eine gute Mannschaft", erklärte der Italiener.

Für den FC Schalke 04 mit dessen Österreicher-Fraktion Guido Burgstaller und Alessandro Schöpf geht es nach dem Erfolgserlebnis in der Europa League im Auswärtsmatch gegen Mainz vor allem darum, Anschluss an die obere Tabellenhälfte zu wahren. (APA, 17.3.2017)

Share if you care.