Entdeckt: Der erste Frosch, der fluoresziert

Ansichtssache17. März 2017, 12:40
10 Postings

In der Amphibienwelt einzigartiges Tier aus Argentinien leuchtet unter UV-Licht neongrün

Bild 1 von 3
foto: faivovich/taboada

Buenos Aires – Bei normalen Lichtverhältnissen sieht der Baumfrosch Hypsiboas punctatus, der hauptsächlich in den südamerikanischen Tropen lebt, gewöhnlich aus: ein mattbraungrünes Tier. Wird er aber mit UV-Licht bestrahlt, leuchtet er hellgrün und blau – diese Entdeckung machten Wissenschafter um Carlos Taboada vom Bernardino Rivadavia Natural Sciences Museum in Buenos Aires, wie sie diese Woche im Fachblatt "PNAS" mitteilen.

weiter ›
Share if you care.