Netflix: Serien und Filme könnten auf Smartphones zugeschnitten werden

16. März 2017, 15:16
3 Postings

Immer mehr Nutzer sehen Filme und Serien auf mobilen Endgeräten an

Dank immer besserer Displays, schneller Mobilfunkverbindungen und der weiten Verbreitung von WLAN-Hotspots ist es für viele Nutzer zur Gewohnheit geworden, Filme und Serien auch am Smartphone oder Tablet anzusehen. Dem will Netflix Rechnung tragen und überlegt in Zukunft, eigene Inhalte extra für Smartphones und Tablets anzupassen.

Eigene Versionen

Neil Hunt, Chief Product Officer, erklärte bei einem Medienbriefing laut "The Verge", dass man für die Nutzung auf mobilen Endgeräten spezielle Versionen der Eigenproduktionen schneiden könnte. Gewisse Szenen würden auf kleinen Bildschirmen nicht so gut funktionieren. Diese könnten extra für Smartphones und Tablets angepasst werden. Das sei etwas, das man in den kommenden Jahren ausprobieren wolle.

Laut dem Unternehmen werden Serien und Filme in Japan, Südkorea und Indien bereits hauptsächlich am Handy angesehen. (red, 16.3.2017)

  • Netflix wird zunehmend auf mobilen Endgeräten genutzt.
    foto: ap photo/elise amendola

    Netflix wird zunehmend auf mobilen Endgeräten genutzt.

Share if you care.