Gynäkologen und Akku-Experten tagen 2018 in Wien

16. März 2017, 12:04
23 Postings

1.800 Gynäkologen und 800 Akku-Forscher werden bei zwei Fachkongressen erwartet

Wien – Wien hat den Zuschlag für zwei internationale Kongresse im Jahr 2018 erhalten: Rund 1.800 Spezialisten für gynäkologische Endoskopie sowie 900 Experten für Blei-Akkumulatoren werden ihre Fachkonferenzen in der Messe Wien abhalten, gab das Vienna Convention Bureau des Wien-Tourismus am Donnerstag bekannt.

Von 7. bis 10. Oktober 2018 hält die "European Society for Gynaecological Endoscopy" ihre 27. Jahrestagung ab, zu der Teilnehmer aus über 70 Ländern erwartet werden. Neben wissenschaftlichen Fachvorträgen stehen auch Live-Operationen und praxisorientierte Trainings am Programm. Organisiert wird die Tagung von der Agentur Eurokongress, die auch für die Austragung der "16. European Lead Battery Conference" zuständig ist.

Von 5. bis 7. September 2018 werden rund 100 Aussteller den 800 Teilnehmern die jüngsten Erkenntnisse aus Forschung und Entwicklung zu Blei-Akkus präsentieren, hieß es in der Aussendung. Diese werden etwa bei der Notstromversorgung oder bei der Speicherung von erneuerbarer Energie eingesetzt. (APA, 16.3.2017)

    Share if you care.