Die 25 lebenswertesten Städte der USA 2017

Ansichtssache31. März 2017, 06:00
208 Postings

Die USA ist bekannt als das Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Doch in welcher Stadt lebt es sich am besten? Das Magazin U.S. News hat Statistiken der 100 größten Städte ausgewertet und ein Ranking erstellt. Faktoren wie Lebenshaltungskosten, Arbeitsmarkt, Gesundheitsversorgung und Kriminalitätsraten wurden herangezogen. Die Ergebnisse wurden dann auf Basis einer Befragung von 2.000 Menschen gewichtet, die angaben, welche Faktoren bei der Wahl für einen Wohnort für sie entscheidend sind. Daraus wurde ein Ranking der lebenswertesten Städte der USA erstellt. Überraschenderweise sind New York, Chicago oder Los Angeles nicht unter den Top 25.

Bild 1 von 25
foto: getty images/ istockphoto/ davel5957

25. Omaha, Nebraska

Nach Des Moines ist Omaha die Stadt mit den zweit geringsten Lebenshaltungskosten der 100 untersuchten Städte.

Einwohner: 895.919

weiter ›
Share if you care.