"Battlefield 1": Erstes DLC ruft zur Schlacht um Verdun

14. März 2017, 12:26
104 Postings

Erste Erweiterung "They shall not pass" lässt Spieler in die Stiefel der französischen Armee schlüpfen

Electronic Arts hat die erste von insgesamt vier Erweiterungen des Weltkriegspiels "Battlefield 1" veröffentlicht. In "They shall not pass" können Spieler entscheidende Schlachten der französischen Armee nachahmen.

So gilt es unter anderem unter ständigem Artilleriebeschuss die Befestigungsanlagen von Verdun zu erobern, sich durch die labyrinthartigen Katakomben von Fort Vaux zu schlagen, die Panzerschlacht von Soissons zu gewinnen und die Brücken über die Aisne zu besetzen.

battlefield
Trailer zu "Battlefield 1: They shall not pass"

Neuer Frontlinien-Modus

Neben den vier neuen Karten gibt es eine neue Elite-Nahkampfklasse, den Trench-Raider, zwei neue Panzerfahrzeuge und einen neuen Spielmodus namens Frontlines. Dieser sei den Entwicklern zufolge eine Mischung der Modi Conquest und Rush. Sobald sich eine Armee bis zum Stützpunkt der anderen vorgekämpft hat und dort die Kommunikation unterbricht, ist die Runde gewonnen. (red, 14.3.2017)

wirspielen
Wir spielen "Battlefield 1"
  • Artikelbild
    bild: battlefield 1: they shall not pass
  • Artikelbild
    bild: battlefield 1: they shall not pass
  • Artikelbild
    bild: battlefield 1: they shall not pass
  • Artikelbild
    bild: battlefield 1: they shall not pass
Share if you care.