ORF-"Dancing Stars": Volker Piesczek ersetzt Martin Leutgeb

7. März 2017, 12:47
18 Postings

Ex-Moderator von Puls 4 springt für den verletzten Schauspieler ein

Wien – Volker Piesczek, Ex-Moderator von Puls 4 und Sänger, tanzt statt Martin Leutgeb bei der elften Staffel der ORF-Tanzshow "Dancing Stars", berichtet "TV-Media". Er soll mit Profitänzerin Alexandra Scheriau über die Tanzfläche schweben. Auftakt ist am 31. März.

Wie berichtet, verletzte sich Martin Leutgeb am Montag bei der Präsentation der Kandidaten. Der "Copstories"-Darsteller riss sich beim Medientermin die Achillessehne.

Die "Dancing Stars"-Paare der elften Staffel sind: Eser Ari-Akbaba & Danilo Campisi, Martin Ferdiny & Maria Santner, Ana Milva Gomes & Thomas Kraml, Riem Higazi & Dimitar "Mitko" Stefanin, Nicole Hosp & Willi Gabalier, Volker Piesczek & Alexandra Scheriau, Otto Retzer & Roswitha Wieland, Walter "Schoko" Schachner & Lenka Pohoralek, Norbert Schneider & Conny Kreuter und Monica Weinzettl & Florian Gschaider. (red, 7.3.2017)

  • Volker Piesczek, wird ORF-"Dancing Star" und ersetzt den verletzten Martin Leutgeb.
    foto: orf/grassmugg/sepp gallauer

    Volker Piesczek, wird ORF-"Dancing Star" und ersetzt den verletzten Martin Leutgeb.

    Share if you care.