Havas Wien betreut nun auch Schweizer Etats für Peugeot und Citroën

6. März 2017, 14:46
1 Posting

Agentur ist für klassische Kampagnen, Händlerkommunikation, Onlinewerbung verantwortlich

Wien – Der französische Konzern PSA Peugeot Citroen will wie berichtet den deutschen Autohersteller Opel übernehmen. Auch die kommunikative Betreuung wird umstrukturiert. Die Werbeetats für Peugeot und Citroën Schweiz werden nach Österreich verlegt. Der PSA-Konzern entschied sich "aufgrund der jahrelangen guten Zusammenarbeit" für Havas Wien als betreuende Agentur, heißt es in einer Aussendung. Havas Wien ist langjähriger Etathalter für Peugeot und Citroën Österreich.

Seit Jänner 2017 ist die Agentur in der Hainburger Straße für den Etat der beiden französischen Automarken verantwortlich und kreiert dabei nicht nur die klassischen Kampagnen, sondern entwickelt auch die Händlerkommunikation, den POS-Auftritt und konzipiert Verkaufsförderungs- und Brand-Activationideen. Zusätzlich liegt auch die Online-Werbung und Social-Media-Auftritte in der Verantwortung von Havas Wien. (red, 6.3.2017)

Share if you care.