76-Jähriger stirbt bei Skiunfall in Tirol

4. März 2017, 18:54
posten

Tiroler kollidierte mit einem Windenanker für Pistengeräte

Brixen im Thale – Ein 76-jähriger Tiroler ist am Samstag beim Skifahren in Brixen im Thale im Bezirk Kitzbühel tödlich verunglückt. Laut Polizei geriet der Einheimische aus bisher ungeklärter Ursache nach einer Geländekuppe über den Pistenrand hinaus und kollidierte dort mit einem Windenanker für Pistengeräte.

Dabei erlitt er tödliche Verletzungen. Laut derzeitigem Ermittlungsstand schloss die Polizei Fremdverschulden aus. Der Unfall hatte sich kurz nach 10.00 Uhr auf einer rot markierten Piste im Gebiet "SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental" ereignet. (APA, 4.3.2017)

Share if you care.