TV- und Radiotipps für Sonntag, 5. März

5. März 2017, 06:00
2 Postings

"Heimat, bist du scharfer Töne" im Zentrum – und schöne Töne in "Verstehen Sie die Béliers?"

11.05 INTERVIEW

Pressestunde: Martin Kocher Der Direktor des Instituts für Höhere Studien über Arbeitslosigkeit, Konjunktur und Inflation. Hanna Kordik (Die Presse) und Christoph Varga (ORF) fragen. Bis 12.00, ORF 2

11.35 THEMENTAG

Erlebnis Bühne Spezial: Nikolaus Harnoncourt Zum ersten Todestag des Stardirigenten ein Programmschwerpunkt bis Mitternacht: 11.35 Die Musik meines Lebens (2014), 12.20 Missa Solemnis (Styriarte 2015), 13.55 L' Orfeo (Zürich 1978), 15.40 Probe Die verkaufte Braut (Styriarte 2011), 16.20Die verkaufte Braut (Styriarte 2011), 19.25 Mütter: Alice Harnoncourt (1985), 20.15 Die Zauberflöte (Salzburg 2012). Bis 23.40, ORF 3

12.00 MAGAZIN

Hohes Haus Das Parlamentsmagazin über 1) Weltfrauentag: Zur Lage der Frauen in Österreich und im Parlament. 2) Die jüngste Nationalratsdebatte über Migration und Fremdenrechte. 3) Brexit und die Folgen: Die Szenarien der Kommission zur Zukunft der EU. Bis 12.30, ORF 2

19.35 MAGAZIN

Karambolage 1) Die Polin Alicja Jablonska räumt auf mit der französischen Redensart "Betrunken wie ein Pole". 2) Kreisverkehre in Deutschland und in Frankreich. 3) Severine Bavon erzählt noch einmal die Geschichte der Pariser Arrondissements. Bis 19.45, Arte

20.00 THEMENABEND

Oktoskop: Schulausflug Ein Kurzdokumentarfilm von Wolf-Maximilian Liebich. Eine Kärntner Maturaklasse fährt mit dem Bus nach Polen, um die Konzentrationslager Auschwitz und Auschwitz-Birkenau zu besuchen. Vorbereitet wird mit Schindlers Liste im Bus, nachbesprochen im Sitzkreis in der Jugendherberge und mit dem spontanen Poetry Slam eines Schülers. Bis 21.00, Okto

20.15 SOPRAN

Verstehen Sie die Béliers? (La Famille Bélier, F/B 2014, Eric Latigau) In Frankreich stürmte der Arthousefilm die Charts. Auf sympathische Weise wird – nicht frei von Komödienroutine – die Coming-of-Age-Story eines gesangstalentierten Mädchens geschildert, das für seine gehörlosen Eltern als Dolmetscherin fungieren muss. Bis 22.20, ATV

filmladen filmverleih

21.45 DISKUSSION

Anne Will: Krise zwischen Berlin und Ankara – Wie umgehen mit Erdogans Türkei? Mit Ilkay Yücel, Schwester von Deniz Yücel; Justizminister Heiko Maas (SPD); Can Dündar, Ex-Chefredakteur der Tageszeitung Cumhuriyet, der in türkischer Haft saß; Armin Laschet, Vize-CDU-Vorsitzender; Sevim Dagdelen (Die Linke), Günter Verheugen (SPD), ehemaliger EU-Erweiterungskommissar. Bis 22.45, ARD

22.00 DISKUSSION

Im Zentrum: Heimat bist du scharfer Töne? Der Wettlauf der Populisten Nach dem Regierungsbeschluss über schärferes Asyl- und Fremdenrechts diskutieren bei Claudia Reiterer: Innenminister Wolfgang Sobotka (ÖVP), Infrastrukturminister Jörg Leichtfried (SPÖ), Oberösterreichs Landeshauptmannstellvertreter Manfred Haimbuchner (FPÖ), Heide Schmidt, einst Gründerin des Liberalen Forums, und Menschenrechtsanwalt Georg Bürstmayr. Bis 23.05, ORF 2

23.00 GLASSTURZ

Die Truman Show (USA 1998, Peter Weir) Truman Burbank ist der große Star einer Reality-Show, hat davon aber nicht den blassesten Schimmer. Als er die Wahrheit erkennt, versucht er aus der ihm bekannten Welt auszubrechen. Jim Carrey konnte dabei wieder zeigen, dass in ihm mehr als ein Grimassenschneider steckt.

moviedinho

Bis 0.50, Puls 4

23.15 TALK

Schulz & Böhmermann Die neue Staffel der etwas anderen, monatlichen Talkrunde beginnt mit Ben Tewaag, Laura Himmelreich, Schorsch Kamerun und Rolf Pohl. Bis 0.15, ZDF neo

0.20 DOKU

Searching for Sugar Man (S/GB/FIN 2012, Malik Bendjelloul) Die eigenwillige Story des Sixto Rodriguez (Sugar Man). Zwei Alben floppten Anfang der 1970er. Die Songs wurden in Südafrikas Apartheidsregime zu Protesthymnen. Rodriguez' Spur verlor sich, bis die Doku ihn als Bauhackler in Detroit wiederentdeckt. Bis 1.50, WDR

rapid eye movies

(red, 5.3.2016)

Radio-Tipps

9.05 GESPRÄCHIG

Café Sonntag: Armin Thurnher Autor und Herausgeber des Falter zu Gast bei Oliver Baier. Bis 10.00, Ö1

14.05 PERSÖNLICH

Menschenbilder: Ernst von Glasersfeld Der Erfinder der Erkenntnistheorie des Radikalen Konstruktivismus wurde am 8. März vor 100 Jahren geboren. Gestaltung: Petra Herczeg, Rainer Rosenberg. Bis 14.55, Ö1

18.15 WEIBLICH

Moment am Sonntag: Vom Gefühl vieler Frauen, minderer zu sein als Männer Von Helene Sorgner, Kathrin Wimmer, Andrea Hauer zum Internationalen Frauentag am 8. März. Bis 19.00, Ö1

21.00 ZERSTÖRERISCH

Im Sumpf 1) David Foster Wallaces Essay über die Pornobranche ist auf Deutsch erschienen. 2) Erinnerung an Aktions- und Destruktionskünstler Gustav Metzger. Bis 23.00, FM4

22.30 REPARABEL

Matrix 1) Deep Learning: Programme lernen und entscheiden. 2) Kreislaufwirtschaft: Schweden und EU wollen Reparaturen erleichtern. Bis 23.00, Ö1

Share if you care.