Katy Perry nach Trennung von Orlando Bloom mit blonder Kurzhaarfrisur

3. März 2017, 10:17
54 Postings

Das Statement der Sängerin: "Bisher war ich dazu noch nicht bereit"

Los Angeles – Nach ihrer vorläufigen Trennung von Orlando Bloom (40) zeigt sich US-Sängerin Katy Perry (32) im neuen Look. In der Nacht auf Freitag zeigte sie sich auf Instagram mit platinblonden, kurzen und zerstrubbelten Haaren. "Bisher war ich dazu noch nicht bereit", meinte die für ihre verschiedenen Frisuren bekannte Musikerin in einem kurzen Video.

I WASNT READY TILL NOW

A post shared by KATY PERRY (@katyperry) on

An ihre Fans twitterte sie die Botschaft: "Man kann immer noch Freunde sein und seine früheren Partner lieben. Niemand ist Opfer oder Bösewicht." Am Dienstag kündigten die Sängerin ("Roar") und der britische Schauspieler ("Der Herr der Ringe") an, eine Beziehungsauszeit zu nehmen. Sie gingen derzeit "in Respekt und Liebe auf Distanz", teilten die Sprecher der beiden mit. Perry und Bloom waren den US-Medienberichten zufolge ein Jahr lang ein Paar. (APA, 3.3.2017)

Weiterlesen:

Grammys 2017: Kess, knapp, kurvig

Tanzende Trump- und May-Skelette bei Katy Perrys Auftritt bei den Brit-Awards

  • Auf der Vanity Fair-Party am 27. Februar waren die blondierten Haare der Perry noch schulterlang.
    foto: reuters/ danny moloshok

    Auf der Vanity Fair-Party am 27. Februar waren die blondierten Haare der Perry noch schulterlang.

Share if you care.