Die coolsten Gemeinschaftsbüros in Wien

    Ansichtssache7. März 2017, 13:14
    29 Postings

    Coworking ist nicht gleich Coworking – womit unterschiedliche Anbieter aufwarten

    Die eigene Wohnung ist zu eng, ein Büro zu teuer: Immer mehr Jungunternehmer und Selbstständige arbeiten in Coworking-Spaces. In Wien entstehen laufend neue Angebote. Eine Auswahl:

    foto: studio totale
    Bild 9 von 9

    Das Studio Totale, gegründet von Fotograf Severin Wurnig, vereint Coworking-Space mit Foto- und Filmstudio. Auf insgesamt 250m² arbeiten vor allem Unternehmer und Unternehmerinnen aus Fotografie, Film und anderen kreativen Branchen. Gelegen ist das Studio im 17. Bezirk.

    Highlight ist neben dem 80m² großen barrierefreien Foto- und Filmstudio der grüne Innenhof. Verteilt auf drei Räume gibt es 14 Büroplätze, die um 280 Euro pro Monat dauerhaft gemietet werden können – Betriebskosten und Kaffee inkludiert.

    Share if you care.