Eurofighter: Blau und Grün verhandeln heute über U-Ausschuss

2. März 2017, 06:58
13 Postings

Pilz und Brosz versuchen sich mit der FPÖ auf einen Untersuchungsausschuss zum Eurofighter-Deal zu einigen

Wien – In Sachen Eurofighter-Untersuchungsausschuss geht es am Donnerstag ans Eingemachte: Während am Mittwoch noch Vorbereitungen auf Ebene der Klubdirektoren liefen, steht Donnerstagvormittag eine politische Verhandlungsrunde von FPÖ und Grünen an. Das wurde der APA aus beiden Klubs bestätigt.

Für die Grünen werden die Abgeordneten Peter Pilz und Dieter Brosz versuchen, mit den Freiheitlichen einen weiteren U-Ausschuss zu den Abfangjägern zustande zu bringen. Für die FPÖ verhandeln Herbert Kickl und Walter Rosenkranz.

Ob es schon am Donnerstag eine Einigung gibt, ist offen. Im Fall des Falles könnte das Verlangen noch am selben Tag im Nationalrat dem Geschäftsordnungsausschuss zur weiteren Behandlung zugewiesen werden. (APA, 2.3.2017)

Share if you care.