Neuer Preis für Umweltjournalismus ausgeschrieben

1. März 2017, 13:48
posten

Einreichfrist für Medienbeiträge zu Umwelt- und Naturschutz endet am 5. April 201

Wien – in Österreich wurde ein neuer Preis für Medienbeiträge rund um Umwelt- und Naturschutzthemen ausgeschrieben. Der mit insgesamt 10.000 Euro dotierte Preis wird in den Kategorien klassische und digitale Medien von der ORF-Initiative "Mutter Erde" in Kooperation mit Umwelt-NGOs vergeben.

Ausgezeichnet werden sollen "journalistische Beiträge, die zur Erweiterung des Wissens über Umwelt- und Naturschutzthemen bzw. zur kritischen Diskussion dieser Themen beitragen", heißt es in einer Aussendung.

Eine Jury, bestehend aus Journalisten, ermittelt je einen Siegerbeitrag in den Kategorien klassische Medien (Print-, Hörfunk, Fernsehen) und digitale Medien (online, Blogs, Youtube). Die Preisverleihung findet am 27. April 2017 statt, Beiträge können bis 5. April 2017 eingereicht werden. (red, 1.3.2017)

Link

Teilnahmebedingungen und Informationen zum Preis finden Sie unter umweltjournalismuspreis.at

    Share if you care.